Auslösung der Brandmeldeanlage

Feuerwehr im Einsatz bei der Zahnradfabrik in Bassum

Bassum - Die Ortsfeuerwehr Bassum wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 0.45 Uhr zur Auslösung der Brandmeldeanlage in der Zahnradfabrik am Bramstedter Kirchweg gerufen.

Beim Kleinbrand einer Maschine gelang eine Stichflamme in die Absauganlage und löste einen Feueralarm aus. Die Kontrolle mit der Wärmebildkamera ergab, dass die Temperatur in und um die Absauganlage nicht kritisch erhöht war. Somit konnten die 23 Einsatzkräfte nach circa 30 Minuten den Rückweg wieder antreten.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sieg gegen Real: Atlético Madrid holt UEFA-Supercup

Sieg gegen Real: Atlético Madrid holt UEFA-Supercup

Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Meistgelesene Artikel

Großbrand auf Bauernhof in Sulingen: Eine 60-Jährige verletzt

Großbrand auf Bauernhof in Sulingen: Eine 60-Jährige verletzt

Im Angesicht von Wespen: Bloß nicht pusten!

Im Angesicht von Wespen: Bloß nicht pusten!

„Großes Bahnhofsfest“: Spaß für Leute jeden Alters

„Großes Bahnhofsfest“: Spaß für Leute jeden Alters

57-Jähriger stirbt bei Frontal-Crash auf Dreyer Südumgehung

57-Jähriger stirbt bei Frontal-Crash auf Dreyer Südumgehung

Kommentare