Sudwalder Straße Richtung Bassum

In scharfer Kurve gegen Baum geprallt

+

Bassum - In einer scharfen Rechtskurve geriet eine Autofahrerin am Montagabend auf der Sudwalder Straße in Richtung Bassum ins Schleudern. Die Fahrt endete an einem Baum.

Die Fahrerin wurde bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt. Wie Peter Cordes, Pressesprecher der Feuerwehr Bassum, mitteilte, wurden die Einsatzkräfte um 17.55 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Ortsfeuerwehren aus Neubruchhausen und Bassum hatten die Rettungssanitäter die Fahrerin bereits aus ihrem Fahrzeug befreit und mit der Erstversorgung begonnen.

Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich lediglich noch auf Unterstützung der unfallaufnehmenden Polizei sowie das Aufräumen an der Einsatzstelle.

Mehr zum Thema:

Grippewelle 2017: Die Lage entspannt sich langsam

Grippewelle 2017: Die Lage entspannt sich langsam

Eine Konsole für zwei Welten: Nintendo Switch im Test

Eine Konsole für zwei Welten: Nintendo Switch im Test

Einen Drink, bitte! Bentley Bentayga Mulliner

Einen Drink, bitte! Bentley Bentayga Mulliner

Jagd auf die Roboter-Dinos: "Horizon: Zero Dawn" im Test

Jagd auf die Roboter-Dinos: "Horizon: Zero Dawn" im Test

Meistgelesene Artikel

A28: 44-Jährige bei Kollision lebensgefährlich verletzt

A28: 44-Jährige bei Kollision lebensgefährlich verletzt

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

„Flicken lohnt nicht mehr“

„Flicken lohnt nicht mehr“

Baum auf fahrendes Auto gefallen 

Baum auf fahrendes Auto gefallen 

Kommentare