Unfall in Bassum

Nach Fahrradsturz: 18-Jährige überfahren und lebensgefährlich verletzt

Bassum - Eine 18-jährige Frau wurde am Freitag bei einem Unfall in Bassum lebensgefährlich verletzt. Sie wurde vom Transporter eines 36-jährigen Mannes überfahren.

Die 18-Jährige war mit ihrem Fahrrad gegen 8 Uhr auf der Langen Straße unterwegs. Kurz vor einer Kreuzung stürzte sie auf der regennassen Straße und rutschte auf die Fahrbahn. Das teilt die Polizei mit.

Ein von links kommender 36-jähriger Mann in seinem Transporter konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfuhr die Frau. Die 18-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen und kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Riad im Fall Khashoggi unter Druck: "Brutal geplanter Mord"

Riad im Fall Khashoggi unter Druck: "Brutal geplanter Mord"

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Meistgelesene Artikel

Biogas-Anlage in Flammen: Feuerwehr im Großeinsatz

Biogas-Anlage in Flammen: Feuerwehr im Großeinsatz

34. Grafensonntag: „Rundum gelungen“

34. Grafensonntag: „Rundum gelungen“

Illegal 2001 begeistert bei erster Bassumer Rocknacht

Illegal 2001 begeistert bei erster Bassumer Rocknacht

42-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

42-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kommentare