Unfall in Bassum

Nach Fahrradsturz: 18-Jährige überfahren und lebensgefährlich verletzt

Bassum - Eine 18-jährige Frau wurde am Freitag bei einem Unfall in Bassum lebensgefährlich verletzt. Sie wurde vom Transporter eines 36-jährigen Mannes überfahren.

Die 18-Jährige war mit ihrem Fahrrad gegen 8 Uhr auf der Langen Straße unterwegs. Kurz vor einer Kreuzung stürzte sie auf der regennassen Straße und rutschte auf die Fahrbahn. Das teilt die Polizei mit.

Ein von links kommender 36-jähriger Mann in seinem Transporter konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfuhr die Frau. Die 18-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen und kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Einrichtungsideen von der Interzum

Einrichtungsideen von der Interzum

75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

Erlebnisurlaub am Ochsenkopf

Erlebnisurlaub am Ochsenkopf

Smart-TVs bieten neben viel Komfort auch Datenschutzrisiken

Smart-TVs bieten neben viel Komfort auch Datenschutzrisiken

Meistgelesene Artikel

Überfall auf Geschäft in Stuhr: Täter bedroht Angestellte mit Schusswaffe

Überfall auf Geschäft in Stuhr: Täter bedroht Angestellte mit Schusswaffe

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach in Ochtmannien: „Patriotismus ist Vaterlandsliebe“

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach in Ochtmannien: „Patriotismus ist Vaterlandsliebe“

„Ich bin total gerührt!“

„Ich bin total gerührt!“

Öffentliche Auftaktveranstaltung: Mehr als eine Innenstadtsanierung

Öffentliche Auftaktveranstaltung: Mehr als eine Innenstadtsanierung

Kommentare