Bassumer Silvestermarsch

1 von 26
Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.
2 von 26
Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.
3 von 26
Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.
4 von 26
Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.
5 von 26
Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.
6 von 26
Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.
7 von 26
Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.
8 von 26
Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.

Trotz feuchtkalten Nieselwetters haben sich zum 44. Bassumer Silvestermarsch wieder mehr als 800 Wanderer auf den Weg in die Stiftsfuhren gemacht, um sich dort mit Gleichgesinnten zu treffen, zu schnacken und Heißgeränke und Bratwürste zu genießen. Der Marsch ist einmal mehr von den Schwerathleten des TSV Bassum organisiert worden.

Das könnte Sie auch interessieren

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

„Tattoo“ ist die neue Musikschau Bremen. Bei der Premiere in der ÖVB-Arena zeigten 700 Künstler aus zehn Nationen ihr musikalisches Können. Der …
„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Eine Ortschaft außer Rand und Band. Hier tobten am Sonnabend kleine und große, junge und jung gebliebene Narren umher. Was war geschehen? Ganz …
Karneval: Bothel außer Rand und Band

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

Einen ganzen Tag lang hat sich am Sonnabend das Rotenburger Kantor-Helmke-Haus in mystischen Ort verwandelt. In der Stadtbibliothek hielten sich …
Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

Meistgelesene Artikel

Neue Perspektiven für Jugendliche: Kanzler-Koch arbeitet in Kirchweyhe

Neue Perspektiven für Jugendliche: Kanzler-Koch arbeitet in Kirchweyhe

„NightWash“-Künstler kommen zum Appletree Garden Festival

„NightWash“-Künstler kommen zum Appletree Garden Festival

RTL Nord tagt und dreht in Kirchdorf

RTL Nord tagt und dreht in Kirchdorf

Kostenlose Blumensamen für die Passanten

Kostenlose Blumensamen für die Passanten