Bens Coffee eröffnet

Neuer Treffpunkt in der Bassumer Innenstadt

Ben Maas bei den Vorbereitungen: Bens Coffee eröffnet Sonntag um 11 Uhr.
+
Ben Maas bei den Vorbereitungen: Bens Coffee eröffnet Sonntag um 11 Uhr.

Bassum – Wohlfühlfarben in Mint und Eukalyptus, schlichtschwarze Raumteiler und Zeitgeist-Möblierung: Bens Coffee im Herzen der Innenstadt hat seinen ganz eigenen Charakter. Am Sonntag um 11 Uhr eröffnet das neue Café im Herzen der Innenstadt – mit einem Hauch von Hamburg. Denn Inhaber Ben Maas hat lange in der Hansemetropole gelebt, ist nach seiner Heirat nach Bassum gezogen und hat hier eine neue Heimat gefunden.

„Es ist ein bisschen ein Kindheitstraum“, schmunzelt der 39-Jährige über sein Projekt, das er in dem ehemaligen Modegeschäft an der Ecke Bremer Straße/Sulinger Straße verwirklicht. 40 Gäste finden in Bens Coffee Platz. Ganz bewusst hat Ben Maas die Raumaufteilung so gestaltet, dass sich Menschen mit ganz unterschiedlichen Wünschen dort wohlfühlen können. Für die Kleinsten steht eine Kinderküche bereit. Menschen, die mit ihrem Laptop arbeiten wollen, sollen sich genauso wohl fühlen. Wie wichtig das im virtuellen Zeitalter ist, weiß Ben Maas aus Erfahrung. Der 39-Jährige betreibt ihn Hamburg seit 15 Jahren eine Agentur für Kinder-Events. In einem Café am Laptop schnell unaufschiebbare Aufgaben erledigen, gehört zu seinem Alltag. Deshalb hat er Bens Coffee in Bassum entsprechend ausgestattet: „WLAN und Strom – hier gibt es das alles“, lacht er. Sein Leitgedanke bei diesem Konzept: „Wenn ich drei Stunden im Café arbeiten muss, dann will ich mich wohlfühlen dabei.“

Das ist übrigens auch unter freiem Himmel möglich. Im Außenbereich bietet Bens Coffee weitere 22 Sitzplätze – direkt gegenüber der Außenbereiche des Restaurants Rhodos und des Bassumer Ecks. Damit ist nun auch in Bassum etwas möglich, das in Hamburg längst zum Alltag gehört: „Cornern“, Gespräche und Treffen im Außenbereich über verschiedene Restaurants und Cafés hinweg.

„Ich will Hamburg nicht nach Bassum bringen“, betont der 39-Jährige, „aber die Gastronomie hier erweitern“. Belegte Bagels mit ganz speziellen Dips, frische Salate –auch zum selbst zusammenstellen – Quiches und laufend frisch gebackener Streuselkuchen nach ganz besonderem Rezept stehen auf der Speisekarte. Die typischen Hamburger Franzbrötchen, Cookies, Rührkuchen und Brownies ebenso: eine bunte Mischung aus Süßem und Salzigem.

Wer seine Lieblingsspeise per To-go-Service oder sogar sein Lieblingsgewürz auf der Zunge nach Hause tragen will, findet im direkt angrenzenden Spezialitätenshop eine große Auswahl an ganz unterschiedlichen Gewürzmischungen, Kräutern, Tees, Ölen und Essigsorten – auf Wunsch kombiniert und als Geschenk arrangiert.

Bens Agentur für Kinder-Events in Hamburg läuft übrigens weiter. „Die führen meine Mitarbeiter in Hamburg jetzt“, sagt der 39-jährige Inhaber. Die Agentur bietet Programme für Familienhotels und entwickelt seit acht Jahren Kindershows für Kreuzfahrtschiffe.

Öffnungszeiten:

Bens Coffee ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet (Montag Ruhetag).

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Meistgelesene Artikel

Achtung: Vollsperrung der B51 ab Montag

Achtung: Vollsperrung der B51 ab Montag

Achtung: Vollsperrung der B51 ab Montag
Diepholz: Radmuttern an Streifenwagen gelöst – Polizei ermittelt

Diepholz: Radmuttern an Streifenwagen gelöst – Polizei ermittelt

Diepholz: Radmuttern an Streifenwagen gelöst – Polizei ermittelt
Neue Bewohner, neue Behausungen: Tierpark Petermoor mausert sich weiter

Neue Bewohner, neue Behausungen: Tierpark Petermoor mausert sich weiter

Neue Bewohner, neue Behausungen: Tierpark Petermoor mausert sich weiter
Baustelle B 214: Groß Lessen ist bald „wieder erreichbar“

Baustelle B 214: Groß Lessen ist bald „wieder erreichbar“

Baustelle B 214: Groß Lessen ist bald „wieder erreichbar“

Kommentare