Bassumer Bahnhofsfest

1 von 30
Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.
2 von 30
Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.
3 von 30
Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.
4 von 30
Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.
5 von 30
Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.
6 von 30
Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.
7 von 30
Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.
8 von 30
Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.

Zum ersten Bassumer Bahnhofsfest haben sich die Besucher noch zurückgehalten, zumal das Wetter nicht mitgespielt hat. Über den Tag verteilt zählten die Organisatoren lediglich wenige hundert Interessierte, die sich jedoch über das gebotenen Programm nicht beklagen konnten.

Das könnte Sie auch interessieren

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Der SV Werder Bremen hat am Montagabend das Landhotel Schnuck in Schneverdingen erreicht. Dienstag steht dann die erste Einheit im Trainingslager für …
Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Was für eine tolle Stimmung - nicht nur im Infield wird mächtig gerockt, sondern auch auf dem Campingplatz feiern die Besucher des Deichbrand …
Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Party auf dem Deichbrand am Samstag

Party nonstop im Infield auf dem Deichbrand Festival an der Nordsee. Zur Musik der Donots oder auch zu AnnenMayKantereit wurde abgerockt vor der …
Party auf dem Deichbrand am Samstag

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Am Dienstagnachmittag trainierten die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen erstmals öffentlich. Bereits am Vormittag trainierte Werder …
Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Meistgelesene Artikel

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Satteldiebstahl in Heiligenrode

Satteldiebstahl in Heiligenrode

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Endgültiges Disco-Aus für das „Aero“?

Endgültiges Disco-Aus für das „Aero“?