Zusammenstoß auf Einsatzfahrt

Glimpfliche Kollision zwischen Rettungswagen und VW Bus

Bassum - Bei einer Kollision zwischen einem Rettungswagen und einem VW Bus ist am Mittwochmittag ein Sachschaden von rund 2.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Die 25 Jahre alte VW Bus-Fahrerin hielt gegen 11.45 Uhr vor einer Baustellenabsicherung auf der Osterbinder Straße, um ein entgegenkommendes Einsatzfahrzeug passieren zu lassen. Danach scherte sie nach links aus, um weiterzufahren. Sie bemerkte dabei nicht, dass sich ein nachfolgender Rettungswagen auf Blaulichtfahrt bereits neben ihr befand. Es kam zur glimpflichen Kollision ohne Verletzte.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Meistgelesene Artikel

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

Leester Händler ziehen Bilanz: Neue Sterne und restaurierte Hütten

Leester Händler ziehen Bilanz: Neue Sterne und restaurierte Hütten

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

„In freiem Fall stürzte der Pilot aus 6 000 Metern Höhe herab“ – ohne Fallschirm

„In freiem Fall stürzte der Pilot aus 6 000 Metern Höhe herab“ – ohne Fallschirm

Kommentare