Kita schließt

Bassum - Der Lukas-Kindergarten an der Industriestraße in Bassum schließt zum 31. Januar. Das teilte jetzt der Vorstand des Trägervereins der Lukas-Schule in einer Presseerklärung mit.

Die Einrichtung solle neu aufgestellt und ausgerichtet werden, heißt es darin weiter. Die Planungen sähen vor, dass sich der Lukas-Kindergarten in Zukunft stärker nach dem Bedarf an Krippenplätzen ausrichten werde. Im Sommer wolle man an einem neuen Standort mit einem erweiterten Krippenangebot neu eröffnen.

Zu den Gründen der Schließung gab es keine nähere Erläuterung. Eine Nachfrage bei den Vorstandsmitgliedern Martin Batram und Claus Czirjak blieb ohne Ergebnis.

Die Stadt Bassum ist über die Schließung informiert, wie der Erste Stadtrat Norbert Lyko gestern auf Nachfrage mitteilte. „Wir haben gefragt, ob unsere Hilfe erforderlich ist, die Kinder anderweitig unterzubringen. Das wurde verneint.“

al

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Meistgelesene Artikel

Dauertennis: Die Welt schaut auf Marhorst

Dauertennis: Die Welt schaut auf Marhorst

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Kommentare