Plötzliches Auftauchen zwischen parkenden Autos

58-Jährige nach Fahrrad-Kollision mit Kind schwer verletzt

Bassum - Eine 58 Jahre alte Radfahrerin ist am Mittwoch schwer verletzt worden, als sie mit einem Schulkind kollidierte.

Die Frau habe die Sulinger Straße befahren, als plötzlich ein 8 Jahre altes Schulkind zwischen den geparkten Fahrzeugen auftauchte, erklärt die Polizei am Freitag. 

Bei der anschließenden Kollision zog die 58-Jährige sich schwere Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung musste sie in ein Bremer Klinikum gebracht werden. Das Kind blieb unverletzt.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

24-Jähriger mit Messer bedroht und ausgeraubt 

24-Jähriger mit Messer bedroht und ausgeraubt 

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Kommentare