Von der Fahrbahn abgekommen

Motorradfahrer zieht sich bei Sturz schwere Verletzungen zu

Bassum - Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall von der Fahrbahn abgekommen, gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in eine Bremer Klinik geflogen.

Der Alleinunfall ereignete sich gegen 17.55 Uhr auf einem Wirtschaftsweg in Richtung Albringhausen. Der Mann kam plötzlich nach links von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Baum, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf rund 4.500 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Jamaika-Sondierung: Trittin spricht von "Schmerzgrenze"

Jamaika-Sondierung: Trittin spricht von "Schmerzgrenze"

Simbabwes Militär verhandelt mit Mugabe

Simbabwes Militär verhandelt mit Mugabe

Die Queen und ihr Traumprinz feiern 70 Jahre Ehe

Die Queen und ihr Traumprinz feiern 70 Jahre Ehe

Feuerwehrübung in Sulingen 

Feuerwehrübung in Sulingen 

Meistgelesene Artikel

Auto brennt in Ströhen komplett aus

Auto brennt in Ströhen komplett aus

Die Angst des Furchtlosen

Die Angst des Furchtlosen

„Wieso gab's das eigentlich nicht schon früher?“

„Wieso gab's das eigentlich nicht schon früher?“

Finger schnellen über Tasten, Füße bewegen sich mit Tempo

Finger schnellen über Tasten, Füße bewegen sich mit Tempo

Kommentare