Von der Fahrbahn abgekommen

Motorradfahrer zieht sich bei Sturz schwere Verletzungen zu

Bassum - Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall von der Fahrbahn abgekommen, gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in eine Bremer Klinik geflogen.

Der Alleinunfall ereignete sich gegen 17.55 Uhr auf einem Wirtschaftsweg in Richtung Albringhausen. Der Mann kam plötzlich nach links von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Baum, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf rund 4.500 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Meistgelesene Artikel

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare