Kollision mit Kleintransporter

16-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Bassum - Ein 16-jähriger Radfahrer kollidierte mit einem Kleintransporter und zog sich schwere Verletzungen zu.

Laut Polizeiangaben war der 16-jährige Radfahrer aus Bassum gegen 7.30 Uhr im Kreuzungsbereich Karrenbruch unterwegs und übersah einen 37-jährigen Ford Transit-Fahrer, der auf dem Bramstedter Kirchweg nach Bramstedt fuhr und Vorfahrt hatte. Nach der Kollision stürzte der 16-Jährige und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Flächenbrand-Seminar beim Feuerwehrhaus

Flächenbrand-Seminar beim Feuerwehrhaus

Prozess gegen "Cumhuriyet"-Journalisten hat begonnen

Prozess gegen "Cumhuriyet"-Journalisten hat begonnen

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Meistgelesene Artikel

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Fahrt in den Straßengraben endet glimpflich

Fahrt in den Straßengraben endet glimpflich

Kommentare