Beim Zentrum für seelische Gesundheit

Auslösung der Brandmeldeanlage sorgt für Feuerwehreinsatz in Bassum

Bassum - Die Ortsfeuerwehren aus Apelstedt und Bassum wurden am Montagnachmittag gegen 15.15 Uhr zum Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum gerufen. Durch die Betätigung eines Handdruckmelders wurde ein Feueralarm für das Gebäude ausgelöst.

Wie die Feuerwehr Bassum in einer Pressemitteilung meldet, konnte nach Kontrolle der betroffenen Station durch den Einsatzleiter Claas Meyer Entwarnung gegeben werden. Vermutlich hatte eine ältere Dame aus unbekannten Gründen den Melder aktiviert und somit die Rettungskette in Gang gesetzt.

Insgesamt waren 25 Feuerwehrkräfte im Einsatz. Ebenso waren zwei Rettungsdienst-Mitarbeiter sowie zwei Beamte der Polizei vor Ort.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Meistgelesene Artikel

Bei der Kirsch-Ernte ist in diesem Jahr der Wurm drin

Bei der Kirsch-Ernte ist in diesem Jahr der Wurm drin

Brandmelder bei Ikea löst aus: Feuerwehr rückt erneut aus

Brandmelder bei Ikea löst aus: Feuerwehr rückt erneut aus

VW-Polo-Fahrer kollidiert mit Reh und stirbt in brennendem Autowrack

VW-Polo-Fahrer kollidiert mit Reh und stirbt in brennendem Autowrack

Traditionsreiche Bäckerei Mester in Sankt Hülfe: 25 Jahre ohne Urlaub

Traditionsreiche Bäckerei Mester in Sankt Hülfe: 25 Jahre ohne Urlaub

Kommentare