...und gerät in Polizeikontrolle

15-Jähriger macht Spritztour mit Mamas Auto

Bassum - Ein 15-Jähriger ist am Donnerstag in Bassum bei einer Spritztour mit Mamas Auto in eine Polizeikontrolle geraten. Jetzt muss er sich auf ein Strafverfahren einstellen.

Der Jugendliche aus Bassum nutzte gegen 15 Uhr die Abwesenheit seiner Eltern, um sich den Autoschlüssel der Mutter zu greifen und eine Ausfahrt im Bereich Hafter Weg zu machen.

Dort geriert er in eine Polizeikontrolle. Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren für das Fahren ohne Führerschein.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

„Sperrung könnte auch länger dauern“

„Sperrung könnte auch länger dauern“

Intercity beschossen? Zug stoppt im Bahnhof Diepholz

Intercity beschossen? Zug stoppt im Bahnhof Diepholz

Ersatzhaltestelle wird aufgehoben

Ersatzhaltestelle wird aufgehoben

Wenn das Leben zum quälenden Rätsel wird

Wenn das Leben zum quälenden Rätsel wird

Kommentare