Viele Anmeldungen für „Drebber Lauf“ / Musik mit „Omas ganzer Stolz“

Kinder steuern auf Rekord zu

+
Der „Drebber Lauf“ ist vor allem für den Nachwuchs ein Vergnügen. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit einem Teilnehmerrekord bei Kinder- und Schülerläufen.

Drebber - Beim „Drebber Lauf“ brauchen nicht nur die Sportler einen langen Atem. Auch die Anwohner des 2,34 Kilometer langen Rundkurses sind gefordert, wenn es um das Aufpusten der Luftballons geht. „Wir haben wieder etliche tausend Ballons verteilt“, berichtet die Familie Maschmeyer. Sie und die übrigen Helfer des TSV Drebber hoffen auf bunt geschmückte Straßen, wenn am Sonnabend, 20. Juni, der Startschuss für die 17. Auflage der überregional bekannten Veranstaltung fällt.

Dass die Aktiven nicht nur aus der Region kommen, ist nichts Neues. Immer wieder lockt es Läufer aus ganz Deutschland, ja sogar aus dem Ausland, nach Drebber. Diesmal hätten sich beispielsweise drei Teilnehmer aus Griechenland angemeldet, sagt Heinfried Maschmeyer. Auch die Ukraine ist am Sonnabend vertreten. Eine Gruppe von Kindern aus Tschernobyl, die zurzeit in der Region weilen, beteiligt sich an den Schülerläufen.

Insbesondere im Nachwuchsbereich ist mit einem großen Teilnehmerfeld zu rechnen. Hier hat sich offenbar die intensive Werbung in Schulen und Kindergärten ausgezahlt. „Es sieht so aus, dass wir bei den Kinder- und Schülerläufen auf einen neuen Rekord zusteuern“, freut sich Maschmeyer. Etwa 110 Jungen und Mädchen aus Kindergärten, 20 mehr als im Vorjahr, hätten ihre Teilnahme zugesagt. Erfreulich sei auch die Resonanz bei den Staffeln. Hier gebe es bereits 17 Anmeldungen. Im Jugend- und Erwachsenenbereich befinde man sich aktuell auf Vorjahresniveau. Damals begaben sich insgesamt 575 Läufer auf die Strecke.

Der Startschuss für die Kindergarten- und Grundschul-Läufe fällt um 14.30 Uhr. Zeitgleich begeben sich die Marathon-Läufer auf die Strecke. Die übrigen Läufe beginnen um 16 Uhr: Halbmarathon- und Marathon-Staffeln, Halbmarathon, Läufe über 9,4 und 4,7 Kilometer sowie Schülerlauf über 2,34 Kilometer. Nachmeldungen sind noch bis heute Abend über die Internetseite des Veranstalters sowie am Sonnabend vor Ort möglich. Wer sich schon mit dem Rundkurs vertraut machen möchte, sollte ebenfalls einen Blick auf die Homepage werfen.

Start und Ziel ist an der Grundschule. Dort wird am Nachmittag ein buntes Programm für Sportler und Zuschauer geboten. Auf die Kinder warten Hüpfburg, Glücksrad und weitere Aktionen. Für Stärkungen ist ebenfalls gesorgt. Und es gibt Musik: Die Band „Omas ganzer Stolz“ tritt ab 16 Uhr auf. Das Publikum darf sich auf „Funpunk vom Flachland“ freuen.

sp

www.drebber-marathon.de

Mehr zum Thema:

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare