Viel Spaß bei Wettkämpfen und Spielen mit befreundetem Schwimmverein

Barnstorfer besiegen Berliner

+
Ein fröhliches Wiedersehen feierten die befreundeten Schwimmer aus Barnstorf und Berlin.

Barnstorf - Die Schwimmgemeinschaft Barnstorf verbrachte ein ereignisreiches Wochenende mit dem befreundeten Verein „PSV Delphin 1889“ aus Berlin. Dreh- und Angelpunkt des traditionsreichen Treffens war das Freizeitbad Hunteholz. Dort wurde unter anderem ein Vergleichswettkampf mit Einzel- und Staffelstrecken ausgetragen. Neben dem Sport kam aber auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Bereits nach der Ankunft in Barnstorf wagten die Gäste den Sprung ins kühle Nass. Mit Spielen im Wasser und an Land klang der erste Abend aus. Am zweiten Tag wartete ein sportlicher Vergleich, der von etlichen Familienmitgliedern und Badbesuchern verfolgt wurde. Für Abwechslung sorgte ein Ausflug nach Schmolte. Dort traten Mitglieder beider Vereine in gemischten Gruppen im Fußballgolf gegeneinander an. Beim abendlichen Grillen gab es Gelegenheit zum Kennenlernen.

Am dritten und letzten Tag stand zunächst ein heiterer Vier-Stationen-Parcours mit Wettrutschen, Luftmatratzenrennen, Kricket und Boccia auf dem Programm. Vor der Abreise wurde das Ergebnis des Wettkampfes bekannt gegeben. Die Schwimmgemeinschaft Barnstorf siegte mit 90:81 Punkten. Dieses Ergebnis will der Verein im nächsten Jahr bei seinem Gegenbesuch in Berlin verteidigen. Einen Dank richteten die Organisatoren an alle Sponsoren und Helfer, die zum Gelingen des Wochenendes beitrugen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Kommentare