18 Teams in Eydelstedt am Start / Ortsbrandmeister gewinnt im Knobeln

Rat holt wieder den Dorfpokal

+
Als Ehemaliger der Unteroffiziers-Kameradschaft Barnstorf gratulierte Heinrich Helms (r.) den Pokal- und Preisgewinnern (v.l.) Peter Brandt, Frank Weber, Friedrich Bokelmann und Ulrich Aumann.

Eydelstedt - In der jüngsten Ratssitzung hatte Bürgermeister Friedrich Bokelmann die Werbetrommel für das Dorfpokalschießen in Eydelstedt gerührt. Seine Ratskollegen nahmen die Sache offenbar sehr ernst, denn sie zeigten sich am Sonnabend im Landgasthof Kolshorn bestens aufgelegt. Nach seinem Sieg vor zwei Jahren gelang es dem Gemeinderat erneut, die Trophäe zu gewinnen.

„Die Veranstaltung war gut besucht“, bilanzierte Hartmut Abeling von den Ehemaligen der Unteroffiziers-Kameradschaft Barnstorf, die als Vorjahrssieger für die Ausrichtung zuständig waren. Insgesamt 18 Mannschaften beteiligten sich an dem Wettbewerb, der zur Förderung der Dorfgemeinschaft beitragen soll. Als Zielwasser hatten die Gastgeber wie gewohnt ein Fass Bier spendiert.

Auf dem Schießstand war Spannung angesagt. Gemeinderat und Feuerwehr erzielten jeweils 116 Ringe, so dass die Entscheidung im Stechen fiel. Hier hatte das Team mit Bürgermeister Bokelmann, Cord-Hinrich Egelriede, Ulrich Aumann und Wolfgang Meyer die Nase vorn. Den dritten Platz belegten die Ehemaligen der Unteroffiziers-Kameradschaft Barnstorf mit 115 Ringen. Neben dem Pokal wurde auch um Geldpreise geschossen. Den ersten Platz belegte Peter Brandt (Ehemalige der Unteroffiziers-Kameradschaft Barnstorf), Wilfried Windhorst (Firma Diels Transporte) und Heinrich Helms (Ehemalige der Unteroffiziers-Kameradschaft Barnstorf). Beim Preisknobeln hatte Ortsbrandmeister Frank Weber ein glückliches Händchen. Die weiteren Plätze belegten Rolf Titkemeyer und Regina Brackland.

sp

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Platz eins für „Lloyd“

Platz eins für „Lloyd“

Kommentare