Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht vom Lidl-Parkplatz - 2.000 Euro Sachschaden

Barnstorf - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß vermutlich beim Ein-/Ausparken gegen einen geparkten PKW Volvo S 80 der Geschädigten.

Anschließend entfernte sich der unbekannte Unfallverursacher von der Unfallstelle auf dem Lidl-Parkplatz am Niedersachsenweg. Die Unfallflucht ereignete sich am Freitagmorgen zwischen 9 und 10 Uhr. Am Auto entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro. Zeugen werden gebeten, Hinweise der Polizei Diepholz unter Telefon 0 54 41/97 10 mitzuteilen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion

Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion

Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens

Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens

Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"

Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"

Im WhatsApp-Chat mit Nils Petersen und Aleksandar Ignjovski

Im WhatsApp-Chat mit Nils Petersen und Aleksandar Ignjovski

Meistgelesene Artikel

Schuppen an der Autobahn 1 in Flammen

Schuppen an der Autobahn 1 in Flammen

Breitband-Ausbau: Kosten für eigenes Netzwerk im Kreis verdoppeln sich

Breitband-Ausbau: Kosten für eigenes Netzwerk im Kreis verdoppeln sich

„Positiv Bekloppte“ zuckeln für Kinderhospiz nach Polen

„Positiv Bekloppte“ zuckeln für Kinderhospiz nach Polen

Gelungenes Erntefest mit leicht kritischem Unterton

Gelungenes Erntefest mit leicht kritischem Unterton

Kommentare