Täter flüchtet ohne Beute

Unbekannter überfällt mit Pistole Pizzaboten in Barnstorf

Barnstorf - Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat am Sonnabend einen Pizzaboten in Barnstorf überfallen.

Wie die Polizei berichtet, war der Pizzabote gegen 22.45 Uhr mit einer Bestellung (ein Döner) auf dem Weg zum Schulhof der Christian-Hülsmeyer-Schule. Dort traf er auf einen maskierten Mann, der aus der Jackentasche eine Pistole zog und das Portemonnaie forderte. Genau in diesem Moment fuhr ein weiteres Auto auf das Schulgelände und der Täter flüchtete zu Fuß. Das Portemonnaie nahm er nicht mit. 

Der Unbekannte soll etwa 1,80 Meter groß sein und dunkle Kleidung getragen haben. Hinweise zum Täter, oder verdächtige Beobachtungen, nimmt die Polizei Diepholz unter der Telefonnummer 05441/971-109 entgegen.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: Pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Meistgelesene Artikel

Bei der Kirsch-Ernte ist in diesem Jahr der Wurm drin

Bei der Kirsch-Ernte ist in diesem Jahr der Wurm drin

Brandmelder bei Ikea löst aus: Feuerwehr rückt erneut aus

Brandmelder bei Ikea löst aus: Feuerwehr rückt erneut aus

VW-Polo-Fahrer kollidiert mit Reh und stirbt in brennendem Autowrack

VW-Polo-Fahrer kollidiert mit Reh und stirbt in brennendem Autowrack

Traditionsreiche Bäckerei Mester in Sankt Hülfe: 25 Jahre ohne Urlaub

Traditionsreiche Bäckerei Mester in Sankt Hülfe: 25 Jahre ohne Urlaub

Kommentare