„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen

„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen
1 von 46
„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen
2 von 46
„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen
3 von 46
„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen
4 von 46
„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen
5 von 46
„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen
6 von 46
„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen
7 von 46
„Igel“ in Barnstorf feiert 30-jähriges Bestehen
8 von 46

Die „Interessengemeinschaft Gesundes Leben“, kurz „Igel“, in Barnstorf feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Mit einem „Tag der offenen Tür“ und einem Festakt in den Räumen an der Dr. Rudolf Dunger Straße feierten die „Igelander“ den runden Geburtstag und stellten sich und die Aktivitäten vor.

Rubriklistenbild: © Sven Reckmann

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sina aus Barnstorf schläft auf dem Balkon – und möchte damit auf Herzensthema aufmerksam machen

Sina aus Barnstorf schläft auf dem Balkon – und möchte damit auf Herzensthema aufmerksam machen

Sina aus Barnstorf schläft auf dem Balkon – und möchte damit auf Herzensthema aufmerksam machen
B-Plan für die „Perle von Weyhe“

B-Plan für die „Perle von Weyhe“

B-Plan für die „Perle von Weyhe“
Kreissparkasse Syke trotzt der Corona-Pandemie

Kreissparkasse Syke trotzt der Corona-Pandemie

Kreissparkasse Syke trotzt der Corona-Pandemie
Düngeverordnung: Regelungen behindern Eule, Bussard und Co. bei der Futtersuche

Düngeverordnung: Regelungen behindern Eule, Bussard und Co. bei der Futtersuche

Düngeverordnung: Regelungen behindern Eule, Bussard und Co. bei der Futtersuche

Kommentare