Sommerfest des Heimatvereins Barnstorf

1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Geschichte konserviert und zum 23. Sommerfest genossen: So kann das Motto des Heimatvereins Samtgemeinde Barnstorf und die Einladung am Sonntag auf das Gelände des Meyer-Köster-Hauses am Roggenberg verstanden werden. Der Besuch der Gäste wurde zur Auszeit vom Hier und Heute – zum Genuss von „Schwattbrot, Pellkartuffel und Botterkoken“.

Am Nachmittag zu „Wochenend und Sonnenschein“, Kutschfahrt, Klön und Snack. Der Tag, der mit dem Gottesdienst im Göpel des Heimatgeländes begann, erstreckte sich über einen Genuss-Sonntag mit Musik und viel Geschichte zum Anschauen und Verstehen, Kunsthandwerkermarkt und netten Gesprächen. 

Ein bisschen Gartenfestivalstimmung, Markt der Regionalitäten und Angebot von Selbstgemachtem mischte sich in die Gemüter. Und ein Hauch von Aufatmen auf den Gesichtern der zahlreichen ehrenamtlichen Helfer war zu spüren.

sbb

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische …
In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer

Wellen, Minztee und Kamele - Marokkos Atlantikküste

Ursprüngliche Küstendörfer, naturbelassene Strände und Surfparadiese: An Marokkos fast 2000 Kilometer langer Atlantikküste trifft der Orient in …
Wellen, Minztee und Kamele - Marokkos Atlantikküste

Meistgelesene Artikel

„Sperrung könnte auch länger dauern“

„Sperrung könnte auch länger dauern“

Intercity beschossen? Zug stoppt im Bahnhof Diepholz

Intercity beschossen? Zug stoppt im Bahnhof Diepholz

Ersatzhaltestelle wird aufgehoben

Ersatzhaltestelle wird aufgehoben

Wenn das Leben zum quälenden Rätsel wird

Wenn das Leben zum quälenden Rätsel wird