Treckertreffen in Dreeke

1 von 51
Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung.
2 von 51
Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung.
3 von 51
Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung.
4 von 51
Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung.
5 von 51
Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung.
6 von 51
Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung.
7 von 51
Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung.
8 von 51
Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung.

Mit rund 120 Schleppern und zahlreichen weiteren bis zu 104 Jahren alten Landmaschinen verzeichnete das 15. Treckertreffen am Himmelfahrtstag in Dreeke (Samtgemeinde Barnstorf) eine Rekordbeteiligung. „Wir sind hochzufrieden,“ fiel dann auch die Bilanz von Mitorganisator Heino Bruns von den Deutz-Freunden als Veranstalter aus.

Zufriedene Gesichter auch bei den Ausstellern, die zum Teil weite Wege zurückgelegt hatten. Sie kamen sogar aus Ostfriesland. Weil auch das Wetter mitspielte, strömten noch mehr Besucher als in den Vorjahren in das beschauliche Dorf an der Hunte, das an diesem Donnerstag wirklich ein „Mekka für Oldtimerfreunde“ war. „Unsere Mühen haben sich gelohnt,“ fügt Deutz-Freund Lars Vogelsang vom Organisations-Team nach vielen schlaflosen Nächten und arbeitsreichen Tagen hinzu.

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Treckertreffen in Dreeke

Dreeke - Die kleine Ortschaft Dreeke entpuppte sich an Himmelfahrt als Mekka für Oldtimerfreunde.
Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Sportpark-Feuer: Jugendstrafen mit Bewährung 

Sportpark-Feuer: Jugendstrafen mit Bewährung 

Video: Wolf nahe einer Pferde-Koppel

Video: Wolf nahe einer Pferde-Koppel

Wachendorfer Impressionen auf 66 Quadratmetern

Wachendorfer Impressionen auf 66 Quadratmetern