Appletree Garden Festival: der Sonnabend

1 von 59
Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. 
2 von 59
Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. 
3 von 59
Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. 
4 von 59
Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. 
5 von 59
Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. 
6 von 59
Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. 
7 von 59
Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. 
8 von 59
Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. 

Gemeinsam hatten sie gefeiert, getanzt, den Regen überstanden und wurden am Ende mit Sonne belohnt. Am Samstag erlebten die Besucher des 14. Appletree Garden Festivals in Diepholz den letzten Tag der Veranstaltung im Bürgerpark Lüdersbusch. Nachdem Dauerregen am Donnerstag und Freitag, der Platz und Musikliebhaber ordentlich durchnässt hatte, konnten am Samstag die Fans mit Bands wie „Who Made Who“, „Linkoban“ und Headliner „Moderat" ausgiebig und vor allem trocken feiern.

Das könnte Sie auch interessieren

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Der SV Werder Bremen hat am Montagabend das Landhotel Schnuck in Schneverdingen erreicht. Dienstag steht dann die erste Einheit im Trainingslager für …
Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Was für eine tolle Stimmung - nicht nur im Infield wird mächtig gerockt, sondern auch auf dem Campingplatz feiern die Besucher des Deichbrand …
Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Zum Auftakt der angekündigten Sommerreise haben sich die Onlinereporter Jan Wiewelhove und Miriam Kern auf den Weg nach Bassum gemacht. Dort haben …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Party auf dem Deichbrand am Samstag

Party nonstop im Infield auf dem Deichbrand Festival an der Nordsee. Zur Musik der Donots oder auch zu AnnenMayKantereit wurde abgerockt vor der …
Party auf dem Deichbrand am Samstag

Meistgelesene Artikel

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Syker Haustechnik macht weiter – mit neuem Namen und alten Bekannten

Syker Haustechnik macht weiter – mit neuem Namen und alten Bekannten

Aus für die „Diepholz Card“

Aus für die „Diepholz Card“