77-Jähriger überstand Unfall unverletzt

Absperrung als „Sprungschanze“

Auf dem Dach blieb das Auto auf der B 51 liegen. Der 77-jährige Fahrer überstand den Unfall unverletzt. ·
+
Auf dem Dach blieb das Auto auf der B 51 liegen. Der 77-jährige Fahrer überstand den Unfall unverletzt. ·

Diepholz - Einen spektakulären Unfall im Süden von Diepholz überstand ein 77-jähriger Autofahrer gestern Mittag gegen 12.25 Uhr unverletzt.

Der Mann aus Brockum war auf der Bundesstraße 51 von Diep holz in Richtung Lembruch unterwegs. In Höhe der Lohnebrücke-Baustelle wollte der 77-Jährige nach eigenen Angaben den Heckscheibenwischer seines VW Golf älteren Baujahrs einschalten. Dabei kam er laut Polizei nach rechts von der Fahrbahn ab.

Die Baustellen-Absperrung aus Beton wirkte für das Fahrzeug wie eine „Sprungschanze“. Das Auto hob einseitig ab, landete auf dem Dach und rutschte so etwa 40 Meter weit.

Zum Glück gab es zu diesem Zeitpunkt keinen Gegenverkehr auf der Bundesstraße, die nach dem Unfall einseitig gesperrt war. · ej

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Fahrbahnabsenkung: L 330 zwischen Hoya und Bruchhausen-Vilsen voll gesperrt

Fahrbahnabsenkung: L 330 zwischen Hoya und Bruchhausen-Vilsen voll gesperrt

Fahrbahnabsenkung: L 330 zwischen Hoya und Bruchhausen-Vilsen voll gesperrt
Polizei: Auf Streife mit der Bodycam

Polizei: Auf Streife mit der Bodycam

Polizei: Auf Streife mit der Bodycam
Gaststätte Biesenthal in Barnstorf wird zur Film-Kulisse

Gaststätte Biesenthal in Barnstorf wird zur Film-Kulisse

Gaststätte Biesenthal in Barnstorf wird zur Film-Kulisse
Namen der „Unbekannten Soldaten“ gelüftet

Namen der „Unbekannten Soldaten“ gelüftet

Namen der „Unbekannten Soldaten“ gelüftet

Kommentare