ZWISCHEN SCHNOOR & SCHLACHTE

Von der „Green Mill“ in den Bremer Sendesaal

Die Jazz-Künstlerin Patricia Barber tritt in Bremen auf. Foto: KATZ/SENDESAAL

Bremen – Patricia Barber, gefeierte Jazz-Pianistin, Sängerin und Songwriterin aus Chicago, ist Ende Januar, Anfang Februar auf einer kurzen Europatournee. Schauplatz des einzigen Deutschland-Konzerts der Tour ist – Tusch! – Bremen. Der Sendesaal an der Bürgermeister-Spitta-Allee, um ganz genau zu sein. Nach 2013 und 2016 spielt Barber dort bereits zum dritten Mal. Larry Kohut (Bass) und Jon Deitemyer (Schlagzeug) begleiten die Künstlerin dort am Montag, 3. Februar. Der Auftritt des Trios beginnt um 20 Uhr. Karten kosten nach Angaben einer Sendesaal-Sprecherin 25 Euro, ermäßigt 15 Euro. Zu haben sind sie unter anderem in den Geschäftsstellen unserer Zeitung. „Sänger aus aller Welt singen mittlerweile ihre Songs“, heißt es in einer Vorschau über Patricia Barber. Sechs Jahre nach ihrem Album „Smash“ erschien im vergangenen Jahr ihre CD „Higher“, die den Song-Zyklus „Angels, Birds and I…“ – und die sie auch bei ihrem Bremer Gastspiel im Sendesaal präsentieren wird. In der Jazz-Szene und darüber hinaus genießt die Künstlerin so etwas wie einen Legenden-Status. Dazu dürfte auch beigetragen haben, dass sie seit 20 Jahren – sofern sie nicht gerade auf Tournee ist – jeden Montag in der berühmt-berüchtigten und legendenumwobenen „Green Mill Cocktail Lounge“ im Chicagoer Norden auftritt. Die „Green Mill“ gilt als einer der ältesten Jazz-Clubs der Vereinigten Staaten und gehörte in den 1920er Jahren niemandem anderem als Al Capone. THOMAS KUZAJ

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Diese Zehn Regeln gelten fürs Homeoffice

Diese Zehn Regeln gelten fürs Homeoffice

Wandern durch Värmland auf dem Fryksdalsleden

Wandern durch Värmland auf dem Fryksdalsleden

Corona-Testzentrum ist in Zeven in Betrieb

Corona-Testzentrum ist in Zeven in Betrieb

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Meistgelesene Artikel

Tanz, Politik und Frauenrechte

Tanz, Politik und Frauenrechte

Viel Stress, keine Einnahmen

Viel Stress, keine Einnahmen

Osterwiese in Bremen wegen Corona-Krise abgesagt

Osterwiese in Bremen wegen Corona-Krise abgesagt

Übersee-Museum: Neuer Leiter für die Handelskunde

Übersee-Museum: Neuer Leiter für die Handelskunde

Kommentare