ZWISCHEN SCHNOOR & SCHLACHTE

Bremen ehrt die Komponistin Siegrid Ernst

Siegrid Ernst (l.) mit Carmen Emigholz und Tim Günther. Foto: RATHAUS

Bremen – Die Bremer Komponistin Siegrid Ernst hat jüngst ihren 90. Geburtstag gefeiert – Anlass für Ehrungen und Würdigungen unterschiedlichster Art. So ist für Freitag, 21. Juni, ein Porträtkonzert im Sendesaal an der Bürgermeister-Spitta-Allee geplant. Ab 20 Uhr sind dann Werke aus mehr als fünf Jahrzehnten musikalischen Schaffens zu hören; es spielt das „Ensemble New Babylon“, es singt die Mezzosopranistin Stefanie Golisch. Karten: 25 Euro. Bereits jetzt hatte die Komponistin selbst einen Auftritt im Bremer Rathaus. Oder besser: einen Termin. Kulturstaatsrätin Carmen Emigholz ehrte Siegrid Ernst mit einem Empfang im Kaminsaal. „Ich freue mich besonders, dass wir heute eine Frau ehren“, sagte Emigholz. Gerade junge Frauen bräuchten Vorbilder, die selbstbewusst vorangingen und ihre Ideen verwirklichten. „Siegrid Ernst war 1978 Mitgründerin des internationalen Arbeitskreises ,Frau und Musik‘. Sie gehört damit zu den Vorreiterinnen – um nicht zu sagen: Anführerinnen – einer Bewegung, die die Bedeutung der Frau in der Musik zum Thema machte“, so eine Sprecherin des Kulturressorts. Die Laudatio auf die Musikerin hielt Tim Günther, künstlerischer Leiter der Kulturkirche St. Stephani. Ernsts Werke seien in Europa, in den USA und in Japan bekannt, so der Laudator. Die in Ludwigshafen geborene Musikerin war 1970 nach Bremen gekommen. THOMAS KUZAJ

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Verabschiedung des Verdener Redaktionsleiters Volkmar Koy in den Ruhestand

Verabschiedung des Verdener Redaktionsleiters Volkmar Koy in den Ruhestand

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Meistgelesene Artikel

Brand in Bremerhaven: Während des Notrufs geht Wohnungstür zu Bruch

Brand in Bremerhaven: Während des Notrufs geht Wohnungstür zu Bruch

Schäden auf der A27-Lesumbrücke: Sperrung für Sonntag geplant

Schäden auf der A27-Lesumbrücke: Sperrung für Sonntag geplant

Bespuckt und in den Finger gebissen: 32-Jähriger greift Mann in Zug an

Bespuckt und in den Finger gebissen: 32-Jähriger greift Mann in Zug an

Akute Lebensgefahr: Radfahrer von Straßenbahn erfasst

Akute Lebensgefahr: Radfahrer von Straßenbahn erfasst

Kommentare