Zwei Fußgänger auf offener Straße attackiert

Nach Messerstecherei am Breitenweg sucht Polizei nach Zeugen

Bremen-Bahnhofsvorstadt - Mit Messerstichen und Faustschlägen wurden zwei Fußgänger am frühen Sonntagmorgen von den beiden Insassen eines weißen Mercedes im Kreuzungsbereich Breitenweg/Bahnhofstraße angegriffen und verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Ihre beiden 18 und 19 Jahre alten Opfer wollten den Breitenweg als Fußgänger bei Grünlicht überqueren. Plötzlich stoppte ein weißer Mercedes mit Fahrtrichtung Walle direkt vor ihnen. Aus dem Fahrzeug heraus wurden die jungen Männer zunächst verbal beleidigt und anschließend von dem Fahrer und seinem Beifahrer mit Faustschlägen attackiert.

Währenddessen holte der Beifahrer ein Messer aus dem Kofferraum des Mercedes und stach damit auf die Opfer ein. Als mehrere Passanten auf die Situation aufmerksam wurden, flüchteten die Täter mit ihrem PKW in Richtung Bremer Westen.

Der 18- und der 19-Jährige mussten mit Stichverletzungen am Kopf und an den Händen im Krankenhaus behandelt werden.

Bei dem Täterfahrzeug soll es sich um einen neuwertigen weißen Mercedes mit getönten Heck und Seitenscheiben gehandelt haben. Die Ermittler fragen nach Zeugen, die eventuell Angaben zu dem Kennzeichen des Fahrzeuges machen können. Die beiden Insassen sollen einen athletischen Körperbau sowie einen dunklen Teint gehabt haben.

Hinweise an die Polizei unter Telefon 362-3888.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Neu: Briefmarkenserie mit Kunsthallen-Motiven

Neu: Briefmarkenserie mit Kunsthallen-Motiven

Polizei schnappt fünftes von sechs Mitgliedern einer Diebesbande

Polizei schnappt fünftes von sechs Mitgliedern einer Diebesbande

Kommentare