Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
1 von 32
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
2 von 32
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
3 von 32
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
4 von 32
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
5 von 32
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
6 von 32
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
7 von 32
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.
8 von 32
Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern.

Der einzige Friedens-Buddha in Europa wird im Japanischen Garten der Botanika eingeweiht: Drei Tage wird die Zeremonie dauern, dann ist der Friedens-Buddha gesegnet und gefüllt mit Mantra-Texten auf Papierrollen (rot eingepackt), getrockneten Blüten und Gewürzen sowie mit Schatzvasen.

Auf einem Altar liegen Opfer für das Universum bereit. Die „Wirbelsäule“ in buntem Garn symbolisiert den Hauptenergiekanal des Menschen. Vor der Befüllung vollziehen fünf Geistliche unter der Leitung von Geshe Pema Samten, Lehrer am Tibetischen Zentrum in Hamburg, eine geradezu meditative Segnung mit Gesang und Klängen. Fotos: Martin Kowalewski

Das könnte Sie auch interessieren

Oktoberfest in Wildeshausen

Beim Oktoberfest feierten am Samstagabend viele Besucher im Zelt im Krandel. Die Band heizte den Feiernden tüchtig ein.
Oktoberfest in Wildeshausen

"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Rund 1000 Kinder sangen am Donnerstag bei "Klasse wir singen!" auf dem Wildeshauser Marktplatz mit ihren Eltern und Lehrern.
"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Das Racing Team Jeddingen gab am Samstag den Startschuss zum zweiten Mofarennen. Die Rennmofas knatterten fünf Stunden lang um die Wette und in der …
Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Super! Thänhuser-Markt-Party in allen Zelten, da konnte der Veranstalter nicht meckern. Sowohl in den beiden großen Partyzelten, als auch auf der …
Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Meistgelesene Artikel

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See

12-Jähriger wird von fünf Jugendlichen ausgeraubt

12-Jähriger wird von fünf Jugendlichen ausgeraubt

42-Jährige vom Bus erfasst und schwer verletzt

42-Jährige vom Bus erfasst und schwer verletzt