Bremer Rennverein beklagt „Blockadehaltung“

Zelte und Müll auf dem Geläuf

Zelte und Müll auf dem Geläuf.
+
Ist-Zustand: Zelte und Müll auf dem Geläuf.

Laut Gerichtsurteil darf der Bremer Rennverein im September wieder ein Galopprennen in der Vahr veranstalten. Doch auf dem Geläuf stehen Zelte. Die Zeit läuft davon.

Bremen – Das Verwaltungsgericht Bremen hat, wie berichtet, dem Bremer Rennverein grünes Licht für einen Renntag auf der Galopprennbahn in der Vahr am 12. September gegeben. Doch das Comeback der Vollblüter ist politisch ungewollt. Und das bekommt der Rennverein nach eigenen Angaben deutlich zu spüren. Frank Lenk, Präsident des Rennvereins, beklagt die „Blockadehaltung“ der Zwischenzeitzentrale (ZZZ), die für das Wirtschaftsressort die Fäden auf dem Gelände zieht.

Lenk sagt: „Kraft ihrer zugewiesenen und aus Steuergeldern finanzierten Tätigkeit hätte die ZZZ oder ersatzweise die von uns beklagte Wirtschaftssenatorin die komplette Räumung der betroffenen Flächen umgehend nach Bekanntgabe des Urteils am 20. August veranlassen müssen.“ Doch das sei bislang nicht geschehen. Eine Abordnung des Dachverbandes „Deutscher Galopp“ sowie des Bremer Rennvereins habe das Geläuf mit Paletten, Zelten und Müll vollgestellt vorgefunden. Die Fläche sei zum Teil sogar massiv beschädigt.

Rennverein-Präsident: „Wir haben wertvolle Zeit verloren“

„Wir haben wertvolle Zeit verloren“ , sagt Lenk. Der Rennverein prüfe vorsorglich Schadensersatzansprüche gegen die ZZZ und weitere Beteiligte, heißt es. Und weiter: „Die Prüfung unseres Anwaltes wird sich nicht nur auf mögliche Einnahmeverluste beziehen, sondern auch weitergehende Forderungen beinhalten.“

„Für Gespräche stehen wir jederzeit gern zur Verfügung“, betont Lenk. „Wir fragen uns, wann man nun endlich mit uns in einen Dialog treten möchte.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Meistgelesene Artikel

Grünes Licht vom Bremer Wirtschaftsressort für Freimarkt

Grünes Licht vom Bremer Wirtschaftsressort für Freimarkt

Grünes Licht vom Bremer Wirtschaftsressort für Freimarkt
Bremen: Elfjähriger baut Unfall mit Papas Benz

Bremen: Elfjähriger baut Unfall mit Papas Benz

Bremen: Elfjähriger baut Unfall mit Papas Benz
Fünf Bremer ziehen in den Bundestag ein

Fünf Bremer ziehen in den Bundestag ein

Fünf Bremer ziehen in den Bundestag ein
Neue Corona-Verordnung in Bremen: 2G oder 3G – Was gilt in Bremen?

Neue Corona-Verordnung in Bremen: 2G oder 3G – Was gilt in Bremen?

Neue Corona-Verordnung in Bremen: 2G oder 3G – Was gilt in Bremen?

Kommentare