Konzert 

Zeitreise mit DJ Bobo in der Bremer Stadthalle

+

Bremen - DJ Bobo feiert mit seiner neuen Show „Mystorial“ sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Die Welttournee, die ihn neben der Schweiz und Österreich auch nach Nord- und Osteuropa sowie Südamerika führt, hat im Januar begonnen. 

In Deutschland gibt DJ Bobo 24 Konzerten – eins davon in Bremen. Der Schweizer gastiert am Sonnabend, 6. Mai, 20 Uhr, in der Bremer Stadthalle (ÖVB-Arena). Er verspricht eine „faszinierende und aufregende Zeitreise“. 

DJ Bobo hat im Laufe seiner langen Karriere mehr als 15 Millionen Tonträger verkauft, rund 250 Gold- und Platinauszeichnungen erhalten und um die fünf Millionen Zuschauer in seine Live-Auftritte gelockt, heißt es. In Bremen rechnet Veranstalter „Revue“ mit mehreren tausend Besuchern. Tickets gibt's ab 40 Euro unter 01806/57 0000. 

gn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen

Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen

Nur Platz zwei nach Werth-Desaster beim CHIO

Nur Platz zwei nach Werth-Desaster beim CHIO

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das Werder-Donnerstagstraining

Das Werder-Donnerstagstraining

Meistgelesene Artikel

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

„Erschreckend“: Etwa jeder zweite Autofahrer mit Handy am Ohr erwischt 

„Erschreckend“: Etwa jeder zweite Autofahrer mit Handy am Ohr erwischt 

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Zu Unrecht in Bremer Psychiatrie festgehalten - Frau scheitert vor Gericht

Zu Unrecht in Bremer Psychiatrie festgehalten - Frau scheitert vor Gericht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.