Nur Hamburg hat höhere Millionärsdichte

Zahl der Reichen in Bremen steigt

Bremen - Bremens Schulden steigen. Im Eiltempo. Um 38 Euro pro Sekunde, hat der Bund der Steuerzahler ausgerechnet. Derzeit liegt die Marke jenseits der 18-Milliarden-Euro-Marke. Die statistische Pro-Kopf-Verschuldung nähert sich einem Wert von 28 000 Euro.

Doch auch die Zahl der Einkommensmillionäre in Bremen hat sich nach einer Sonderauswertung der Arbeitnehmerkammer für Radio Bremen von 2004 bis 2007 mehr als verdoppelt. Demnach gab es 2007 laut Einkommenssteuerstatistik in Bremen 164 Millionärshaushalte, 2004 waren es 69.

Bremen hatte nach Angaben des Senders von gestern 2010 die zweithöchste Millionärsdichte bundesweit – nur in Hamburg leben demnach, im Verhältnis zur Einwohnerzahl, mehr Millionäre.

Einen noch größeren Anstieg gab es in der Gruppe der Bremer Spitzenverdiener. Dies sind Menschen, die mehr als 250 000 Euro pro Jahr verdienen. Im untersuchten Zeitraum ist die Zahl um fast 90 Prozent gestiegen – von 740 auf 1 393.

Ingo Schierenbeck, Hauptgeschäftsführer der Arbeitnehmerkammer Bremen, verweist in diesem Zusammenhang auf das Missverhältnis zwischen der Entwicklung der Arbeitnehmereinkommen und der Reichtumsentwicklung. Er sagt: „Wir haben ein Problem der Verteilungsgerechtigkeit.“ Zudem gebe es eine größer werdende Schere zwischen privatem Reichtum und öffentlicher Armut. „In Bremen brauchen wir neben der aktuellen Diskussion über weitere Einsparungen in den öffentlichen Haushalten vor allem auch eine Debatte über die Möglichkeiten der Einnahmesteigerungen durch eine gerechte Steuerpolitik“, sagt Schierenbeck. · je

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

RB Leipzig kämpft sich ins Pokalfinale - Kohfeldt bleibt

RB Leipzig kämpft sich ins Pokalfinale - Kohfeldt bleibt

Meistgelesene Artikel

Familie in Bremen brutal getötet: Vater soll Täter sein – Stress als Auslöser?

Familie in Bremen brutal getötet: Vater soll Täter sein – Stress als Auslöser?

Familie in Bremen brutal getötet: Vater soll Täter sein – Stress als Auslöser?
Bremen: Lebensgefährliches Selfie – Fußgänger übersieht LKW

Bremen: Lebensgefährliches Selfie – Fußgänger übersieht LKW

Bremen: Lebensgefährliches Selfie – Fußgänger übersieht LKW
Student der Uni Bremen soll Notenabzug wegen „chauvinistischer Sprache“ bekommen

Student der Uni Bremen soll Notenabzug wegen „chauvinistischer Sprache“ bekommen

Student der Uni Bremen soll Notenabzug wegen „chauvinistischer Sprache“ bekommen
Bremen: Inzidenzwert steigt auf 127,0

Bremen: Inzidenzwert steigt auf 127,0

Bremen: Inzidenzwert steigt auf 127,0

Kommentare