Weniger als die Hälfte im Vorjahr

Zahl der Asylsuchenden in Bremen weiter rückläufig

Bremen - Die Zahl der in Bremen aufgenommenen Asylsuchenden hat sich 2017 um mehr als die Hälfte verringert.

Nach Angaben der Sozialbehörde vom Freitag registrierte das kleinste deutsche Bundesland im Vorjahr 1565 Asylsuchende. 2016 waren es noch 3185 gewesen. Hinzu kamen im vergangenen Jahr aber noch 1026 Menschen, die über den Familiennachzug aufgenommen wurden, und 47 unbegleitete Minderjährige, so dass unter dem Strich 2638 Flüchtlinge kamen.

2018 etwa 3000 Zugänge prognostiziert

In diesem Jahr rechnet Sozialsenatorin Anja Stahmann (Grüne) mit insgesamt rund 3000 Zugängen in Bremen, etwa die Hälfte davon über Familiennachzug. Mit rund 35,7 Prozent stammte die größte Gruppe der Asylsuchenden auch 2017 aus dem Bürgerkriegsland Syrien; es folgten Afghanistan (9,9 Prozent) und der Iran (8,3). 

Das Land Bremen nahm von 2014 bis 2017 rund 17.000 Flüchtlinge auf - 13.600 davon in der Stadt Bremen, knapp 3400 Bremerhaven. Das entsprach etwa 2,5 Prozent der Bevölkerung des Bundeslandes.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Arme Staaten ziehen bittere Klima-Bilanz: "Nichts erreicht"

Arme Staaten ziehen bittere Klima-Bilanz: "Nichts erreicht"

EU will angeschlagener May helfen - aber nur mit Worten

EU will angeschlagener May helfen - aber nur mit Worten

Hoffnung in der Not: Waffenruhe für zentralen Hafen im Jemen

Hoffnung in der Not: Waffenruhe für zentralen Hafen im Jemen

Star-Hochzeit in Indien mit Beyoncé und Clinton

Star-Hochzeit in Indien mit Beyoncé und Clinton

Meistgelesene Artikel

Auffahrunfall auf der A27: Zwei Lkw-Fahrer leicht verletzt

Auffahrunfall auf der A27: Zwei Lkw-Fahrer leicht verletzt

Lkw-Unfall auf der A1 bei Arsten: Bergung bis etwa 19 Uhr

Lkw-Unfall auf der A1 bei Arsten: Bergung bis etwa 19 Uhr

Arbeitsunfall: 61-Jähriger gerät unter Gabelstapler, mehrere schwere Knochenbrüche

Arbeitsunfall: 61-Jähriger gerät unter Gabelstapler, mehrere schwere Knochenbrüche

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Kommentare