Von Thomas Kuzaj

Wilhelm Tacke ist jetzt ein Häuptling

Auch das hat es schon gegeben: Wilhelm Tacke als Nikolaus.

Bremen - · Wir haben es immer schon geahnt, und nun ist es sozusagen amtlich. Wilhelm Tacke, ehemaliger Sprecher der Bremer Katholiken, ist jetzt ein Häuptling. Allerdings geht es hier nicht um die Entscheidung eines Indianerstammes. Die altehrwürdige „Niedersachsenrunde von 1900“ hat Tacke zu ihrem Häuptling gewählt.

Ein Mitglied dieser Vereinigung war einst auch der Kaffee-HAG-Erfinder und Böttcherstraßen-Mäzen Ludwig Roselius (1874 bis 1943). Er zählte sogar zu den Gründern und wollte dazu beitragen, in Zeiten zunehmender Industrialisierung Traditionelles aus dem bäuerlich geprägten Umland Bremens zu bewahren. Wäre es nach den Gründern der Runde gegangen, so sagt Tacke salopp, dann „liefen die Bauern dort immer noch in ihren angestammten Trachten herum“. Schließlich hat die „Niedersachsenrunde von 1900“ auch das Trachtenfest in Scheeßel initiiert.

Wilhelm Tacke liegt das Thema „Niedersachsen aus kulturhistorischer Sicht“ am Herzen. Seit 1994 bereits ist er Vorsitzer (nicht Vorsitzender) des 1904 gegründeten Vereins für Niedersächsisches Volkstum, der wiederum Mitglied der Wittheit zu Bremen ist.

Doch zurück zur „Niedersachsenrunde von 1900“. Häuptling Tacke: „Wenn man so will, waren deren Mitglieder Bremens frühe Grüne. Ihnen ging es um Landschafts- und Denkmalschutz. Heute ist die ‚Niedersachsenrunde‘ einer von Bremens Traditionsvereinen, der sich eher selbst genügt und kaum noch Außenwirkung hat, da die Grünen, der BUND, der NABU und andere mehr das ‚grüne‘ Feld inzwischen erfolgreicher beackern.“ Die Vereinsmitglieder besichtigen mehrmals im Jahr Kulturdenkmäler in Bremen und Umgebung. Tacke: „Der Titel ‚Häuptling‘ wurde analog zu den regierenden ‚Häuptlingen‘ in Ostfriesland gewählt.“ Die Runde strebe aber keine Machtpositionen an . . . Als Häuptling löste Tacke übrigens Manfred Dopheide ab.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Meistgelesene Artikel

Bremen geht auf Corona-Warnstufe 0 - neue Regel gilt nun

Bremen geht auf Corona-Warnstufe 0 - neue Regel gilt nun

Bremen geht auf Corona-Warnstufe 0 - neue Regel gilt nun
Maskenpflicht an Haltestellen für Bus und Bahn in Bremen fällt weg – mit einer Ausnahme

Maskenpflicht an Haltestellen für Bus und Bahn in Bremen fällt weg – mit einer Ausnahme

Maskenpflicht an Haltestellen für Bus und Bahn in Bremen fällt weg – mit einer Ausnahme
Bremen und Hamburg wollen Häfen fusionieren: Was wird aus Bremerhaven?

Bremen und Hamburg wollen Häfen fusionieren: Was wird aus Bremerhaven?

Bremen und Hamburg wollen Häfen fusionieren: Was wird aus Bremerhaven?
Bremen will Lärmblitzer einsetzen

Bremen will Lärmblitzer einsetzen

Bremen will Lärmblitzer einsetzen

Kommentare