Tickets im Vorverkauf

Westernhagen auf „Unplugged-Tour“ in Bremen

+

Bremen - Es ist viele Jahre her, da hat er in der Edensporthalle in Sulingen gespielt, dann wurde er einer der großen deutschen Künstler: Marius Müller-Westernhagen. Jahre später trat er im Stadion in Bremen auf. Und der 69-Jährige ist immer noch auf Tour, genauer: auf „MTV Unplugged Tour“.

Die geht im Sommer 2018 in die zweite Runde. Am Sonntag, 19. August, 20 Uhr, gastiert Westernhagen mit seiner Band zum Spiel ohne Stecker in der Bremer Stadthalle (ÖVB-Arena). 

„Wir haben ‚unplugged‘ als künstlerische Herausforderung gesehen“, sagt Westernhagen über die Show. „Wir wollten uns nicht einfach nur akustische Gitarren umhängen und die originalen Arrangements als verkapptes ,Best of’ runterspielen.“ Vielmehr wollte er das Material von mehr als vier Jahrzehnten als Songschreiber sichten und mit analogen Mitteln neu erarbeiten, um es auf den heutigen Stand von guter Musik zu bringen. 

Wie sich das live anhört, erfahren die Zuschauer im August in der Stadthalle. Karten ab etwa 60 Euro gibt’s in den Geschäftsstellen unserer Zeitung sowie online bei Eventim oder Nordwest-Ticket.

gn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bayern siegt weiter - Hertha zieht an BVB vorbei

Bayern siegt weiter - Hertha zieht an BVB vorbei

Traumstart für die Wiesn - "Petrus ist ein Münchner"

Traumstart für die Wiesn - "Petrus ist ein Münchner"

Tag der offenen Tür des Industrieparks Walsrode in Bomlitz

Tag der offenen Tür des Industrieparks Walsrode in Bomlitz

Fotostrecke: Kruse, Eggestein und Klaassen lassen Werder jubeln

Fotostrecke: Kruse, Eggestein und Klaassen lassen Werder jubeln

Meistgelesene Artikel

Prozess gegen mutmaßliche Serien-Steineleger: Heimtückische Neugier

Prozess gegen mutmaßliche Serien-Steineleger: Heimtückische Neugier

Jump House Bremen vor Eröffnung: Sprungspaß für alle in der Waterfront

Jump House Bremen vor Eröffnung: Sprungspaß für alle in der Waterfront

Kraftsport am Limit: Bremer Student möchte Weltmeister werden

Kraftsport am Limit: Bremer Student möchte Weltmeister werden

Maike Schaefer gewinnt Urwahl bei den Grünen

Maike Schaefer gewinnt Urwahl bei den Grünen

Kommentare