Von Thomas Kuzaj

Wenn Flaschen zu Kunst werden

Flaschen, leer: „PETart“ von Veronika Richterová.

Bremen - · PET-Flaschen nerven ja viele Leute. Getränke aus den Plastikdingern schmecken nicht, sagen Kritiker. Sie belasten die Umwelt und sind überhaupt ein Ärgernis, heißt es. Veronika Richterová hat einen anderen Ansatz.

Die tschechische Künstlerin macht – genau! – Kunstwerke aus PET-Flaschen. Jetzt sind sie unter dem Titel „PETart“ in Bremen zu sehen. Die Ausstellung wird morgen, Donnerstag, um 19 Uhr im Wall-Saal der Zentralbibliothek eröffnet, im früheren Polizeihaus also. Die Künstlerin wird dazu in Bremen erwartet. Zur Eröffnung spricht Martin Krafl, Direktor des Tschechischen Zentrums Berlin.

Veronika Richterová sammelt PET-Flaschen aus aller Welt. Im vergangenen Jahr stellte sie ihre Kollektion mit 1 500 Flaschen aus 58 Ländern in Prag aus. Zudem benutzt sie die Flaschen als Material für ihre Kunstwerke, spielt dabei mit Farben und Formen.

„Sie lässt aus dem bunten Plastik Fische, Spinnen, Fledermäuse, Krokodile aufleben oder bestückt ganze Blumenbeete mit Rosen, Narzissen und Wiesenblumen made in PET“, heißt es in einer Ausstellungsankündigung. „Gleichzeitig fotografiert sie seit Jahren Produkte, die die tschechischen Bastler aus den PET-Flaschen kreieren. Infotafeln über die Entstehung und Verwertung von PET-Flaschen ergänzen die Exposition.“

Die Bremer Exposition, um mal in diesem hohen Tonfall zu bleiben, ist ein gemeinsames Projekt der Stadtbibliothek, des Tschechischen Zentrums und der „Porta Bohemica“. Weitere Unterstützung kam vom tschechischen Außenministerium. Zu sehen sind die PET-Kunstwerke bis zum 12. Juni – und das „in verschiedenen Bereichen der Zentralbibliothek“.

WWW.

stadtbibliothek-bremen.de

czechcentres.cz/berlin

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert
FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt

FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt

FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt
Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten

Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten

Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten
„Aktionsplan“ soll den Bremer Hauptbahnhof sicherer machen

„Aktionsplan“ soll den Bremer Hauptbahnhof sicherer machen

„Aktionsplan“ soll den Bremer Hauptbahnhof sicherer machen

Kommentare