Zauberpaar kommt nach Bremen

„Weltmeister der Mentalmagie“ im Musicaltheater

+

Bremen - Die „Weltmeister der Mentalmagie“ kommen am Freitag, 3. November, im Rahmen ihrer Deutschland-Tournee ins Bremer Musicaltheater am Richtweg.

Als erstes europäisches Zauberpaar, das schon am berühmten Broadway in New York zur Hauptattraktion wurde, haben sich Thommy Ten und Amélie van Tass in den internationalen Show-Olymp katapultiert, heißt es in der Ankündigung ihres Auftritts. 

Nach ausverkauften Shows von Sydney bis Las Vegas, einer erfolgreichen Welttournee und dem Finale der US-TV-Show „America´s Got Talent“ wurden die beiden österreichischen Künstler vor kurzem sogar mit dem „Zauber-Oscar“, der höchsten Auszeichnung der Zauberbranche, geehrt. 

Ihre Show „Einfach zauberhaft!“ sei „voller schier unmöglich scheinender Momente des Gedankenlesens“, heißt es. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es in den Geschäftsstellen unserer Zeitung.

vr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten

Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte bei Feuer in Dachgeschosswohnung

Zwei Verletzte bei Feuer in Dachgeschosswohnung

De fofftig Penns und Flowin Immo treten bei der Breminale auf

De fofftig Penns und Flowin Immo treten bei der Breminale auf

Drei Gymnasiasten entwickeln Verfahren, um Weltraumschrott zu recyceln

Drei Gymnasiasten entwickeln Verfahren, um Weltraumschrott zu recyceln

Eiskoloss bewegt sich kaum

Eiskoloss bewegt sich kaum

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.