Am 2. Weihnachtsfeiertag haben nahezu alle Bremer Museen geöffnet

Kleine Fluchten zu Walen und Helden

+
Ein riesiges Walskelett zählt zu den Objekten der Ausstellung „Faszination Wale“ im Übersee-Museum.

Bremen - „Weihnacht, welch ’ne schöne Feier, bunte Kringel gibt’s statt Ostereier ...“ Und so weiter. Zwei Festtage plus ein Sonntag, und das bei Vollmond. Anstrengende Tage im Familienkreis sind womöglich programmiert. Kleine Fluchten sind immer wieder gefragt – ein Besuch in einem Museum zum Beispiel. Nur haben die Häuser ja über Weihnachten nur eingeschränkt geöffnet. Heilig-abend ist übrigens überall geschlossen.

Das Übersee-Museum präsentiert derzeit die Sonderausstellung „Faszination Wale“. Am 2. Weihnachtstag hat das Haus am Bahnhofsplatz von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Focke-Museum in Schwachhausen widmet sich aktuell Helden, Ritualen und Aberglauben im Fußball. Das Museum und die Schau „Fußball. Halleluja“ sind am 2. Weihnachtstag von 10 bis 17 Uhr und an Neujahr von 14 bis 18Uhr geöffnet. Weiter geht‘s stadteinwärts. Das Gerhard-Marcks-Haus wird derzeit umgebaut, bleibt somit auch über die Feiertage geschlossen. Die Kunsthalle (Am Wall 207) hat hingegen an beiden Weihnachtsfeiertagen und auch an Neujahr geöffnet – am 25. Dezember und am 1. Januar jeweils von 13 bis 17 Uhr, am 26.Dezember von 10 bis 17Uhr.

Jene Öffnungszeiten gelten auch für das Designmuseum im Wilhelm-Wagenfeld-Haus (Am Wall209). Die Museen in der Böttcherstraße präsentieren ihre Schätze an beiden Weihnachtsfeiertagen sowie an Neujahr jeweils von 13 bis 18 Uhr.

Das Sammlermuseum Weserburg auf dem Teerhof öffnet am 2. Weihnachtstag von 11 bis 18 Uhr, das Hafenmuseum im Speicher XI an beiden Feiertagen und an Neujahr von 11 bis 18Uhr, das Universum am 2.Weihnachtstag von 10 bis 18 Uhr und am 1. Januar von 12 bis 18 Uhr, die

Botanika im Rhododendronpark bleibt ebenfalls nur an Heiligabend und an Silvester geschlossen.

Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven bleibt nur an Heiligabend geschlossen. An den Feiertagen und auch an Silvester öffnet das Haus von 10 bis 17 Uhr. Das Klimahaus am Weserdeich öffnet lediglich am 2. Weihnachtstag von 10 bis 18Uhr.

je

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Bremer Arzt entfernt Niere statt Milz

Bremer Arzt entfernt Niere statt Milz

982. Bremer Freimarkt startet mit 327 Schaustellern

982. Bremer Freimarkt startet mit 327 Schaustellern

Kommentare