Kuschnerus neuer leitender Geistlicher

Wechsel an der Spitze der Bremischen Evangelischen Kirche

+
Bernd Kuschnerus mit Renke Brahms (r.) und Blumen.

Bremen – Pastor Bernd Kuschnerus (56) ist am Donnerstag mit überwältigender Mehrheit zum neuen Schriftführer und damit zum leitenden Geistlichen der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) gewählt worden. Die Synodalen der Kirche gaben ihm 124 Stimmen bei zwei Gegenstimmen und fünf Enthaltungen. Kuschnerus war der einzige Kandidat. Er löst Renke Brahms ab.

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, und der hannoversche Landesbischof Ralf Meister beglückwünschten Kuschnerus zu seiner Wahl. „Die Bremische Kirche gewinnt mit ihm einen erfahrenen Schriftführer, der im Gemeindeleben wie in den Gremien der Bremischen Kirche tief verwurzelt ist und engagiert für eine Kirche eintritt, die ihre Positionen klar und vernehmlich in die öffentliche Diskussion einbringt“, schrieb Bedford-Strohm. 

Vorgänger Brahms (62) war zwölf Jahre in zwei Amtsperioden Schriftführer. Für weitere sechs Jahre kandidierte er nicht mehr. Der designierte Schriftführer Kuschnerus soll am 14. Juni in sein Amt eingeführt werden. Bis dahin ist Brahms noch im Amt. Brahms arbeitet seit Anfang Februar nebenamtlich als theologischer Direktor der Wittenbergstiftung, ab Sommer dann hauptamtlich. Brahms ist außerdem seit 2008 Friedensbeauftragter des Rates der EKD.

Oberste Repräsentantin der BEK ist ihre ehrenamtliche Präsidentin Edda Bosse (65), die seit sechs Jahren im Amt ist und ebenfalls wiedergewählt wurde.  

epd

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Winterlicher Hygge-Urlaub auf Fanø

Winterlicher Hygge-Urlaub auf Fanø

Den idealen Antrieb fürs Auto finden

Den idealen Antrieb fürs Auto finden

Blamage für Hongkonger Regierung: Vermummungsverbot gekippt

Blamage für Hongkonger Regierung: Vermummungsverbot gekippt

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Meistgelesene Artikel

Betrunkener schmeißt mit Bierflasche Scheibe von fahrender Straßenbahn ein

Betrunkener schmeißt mit Bierflasche Scheibe von fahrender Straßenbahn ein

Ein Abend voll großer Musik: „A-ha“ spielt vor 10.000 Zuschauern

Ein Abend voll großer Musik: „A-ha“ spielt vor 10.000 Zuschauern

Bremens Zentrale für linke Revolutionäre: „Lila Eule“ wird 60

Bremens Zentrale für linke Revolutionäre: „Lila Eule“ wird 60

„Wichser“, „Arschloch“, „Nazis“: Gefängnisbesuch bei Miri endet mit Strafanzeige

„Wichser“, „Arschloch“, „Nazis“: Gefängnisbesuch bei Miri endet mit Strafanzeige

Kommentare