Wal-Ausstellung verlängert

+

Bremen - Das Interesse an Walen hält an: Rund 50 000 Besucher haben bereits die Ausstellung „Faszination Wale – Mensch. Wal. Pazifik“ besucht. Aufgrund der weiterhin großen Nachfrage verlängert das Bremer Übersee-Museum die Ausstellung bis zum 22. Mai.

Publikumsmagneten sind das begehbare, originalgroße Modell eines Blauwalherzens und Skelette von gestrandeten Pott- und Schwertwalen. Neben der Größe und Vielfalt der Wale zeigt die Schau das Tier als begehrte Quelle für Nahrung und Rohstoffe, aber auch für Mythen und Weltanschauungen unterschiedlicher Kulturen im Pazifikraum.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Tricks, Kraft und Körpereinsatz

Tricks, Kraft und Körpereinsatz

Drei Verletzte bei Brand in Bremerhaven

Drei Verletzte bei Brand in Bremerhaven

Polizei entdeckt Interessantes in der Unterhose eines Autofahrers

Polizei entdeckt Interessantes in der Unterhose eines Autofahrers

Superbillig leben! Dieses Selbstexperiment überrascht mit Ende

Superbillig leben! Dieses Selbstexperiment überrascht mit Ende

Kommentare