Marvulli und Kalz gewinnen Sixdays in Bremen

a hat das eine Alpha-Tier dem anderen in die Suppe gespuckt: Franco Marvulli, der 34 Jahre alte Bahnfuchs aus der Schweiz, gewann gestern Nacht mit seinem neun Jahre jüngeren Partner Marcel Kalz die 49. Auflage der Bremer Sixdays und vermasselte dem großen Robert Bartko den Hattrick in Bremen.

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Hochwasser in Bremen-Borgfeld an der Wümme

In Bremen-Borgfeld ist die Wümme über ihre Ufer getreten. Bei starken Regenfällen dient die betroffene Region aus Überflutungsgebiet, Anwohner und …
Hochwasser in Bremen-Borgfeld an der Wümme
Video

Sportlerwahl Diepholz 2019 - die große Gala

Anna-Lebna Freese, Niklas Meyer und die A-Junioren-Fußballer des JFV Rehden sind die Sieger bei der Sportlerwahl Diepholz 2019. Bei einer großen Gala …
Sportlerwahl Diepholz 2019 - die große Gala
Video

Maxi Eggestein: Was jetzt für Werder Bremen wichtig ist

Am Dienstagvormittag stellte sich Maxi Eggestein im Weserstadion den Fragen der Anwesenden Journalisten. Unter anderem sprach der Mittelfeldspieler …
Maxi Eggestein: Was jetzt für Werder Bremen wichtig ist
Video

„Was für ein schlechter Tag für Werder Bremen“ - Einschätzung zur DFL-Absage des Frankfurt-Spiels

Bremen - Werder Bremen droht wegen der Absage des Bundesliga-Heimspiels gegen Eintracht Frankfurt ein Terminchaos am Saisonende. So könnten die …
„Was für ein schlechter Tag für Werder Bremen“ - Einschätzung zur DFL-Absage des Frankfurt-Spiels

Meistgelesene Artikel

Corona-Krise in Bremen: Das Rot-Kreuz-Krankenhaus wird umgekrempelt

Corona-Krise in Bremen: Das Rot-Kreuz-Krankenhaus wird umgekrempelt

Appell des Klinik-Personals: Bleibt zu Hause!

Appell des Klinik-Personals: Bleibt zu Hause!

Zeitspiele über der Gartenhecke

Zeitspiele über der Gartenhecke

„Bartolomeo“ ist beim Bruder im All

„Bartolomeo“ ist beim Bruder im All

Kommentare