65-Jährige kehrte nicht in Wohngruppe zurück

Vermisst in Bremen: Wer hat Tamara Maier-Kumar gesehen?

Bremen - Die 65-jährige Frau Tamara Maier-Kumar aus Oberneuland wird seit Donnerstagabend vermisst. Sie wurde zuletzt im Bereich Rockwinkeler Heerstraße/Apfelallee gesehen, kehrte jedoch nicht in ihre Wohngruppe zurück.

Nach einem Krankenhausaufenthalt wirkte Frau Maier-Kumar in letzter Zeit etwas geschwächt. Die Vermisste kann sich bewusst zurückgezogen haben. Jedoch kann auch eine gewisse Orientierungslosigkeit nicht ausgeschlossen werden, teilt die Polizei mit.

Tamara Maier-Kumar.

Die Vermisste ist 1,66 Meter groß, auffallend schlank, hat ein sehr schmales eingefallenes Gesicht und blonde strähnige, halblange Haare.

Sie war zuletzt mit einem weißen Kapuzenpullover, einer schwarzen Softshelljacke, einer grauen Hose und blauen Halbschuhen bekleidet.

Die Polizei fragt: Wer hat Frau Tamara Maier-Kumar gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter Telefon 0421/361-3888 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Suárez führt Uruguay ins Achtelfinale

Suárez führt Uruguay ins Achtelfinale

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Klimawandel in Jogis Wohlfühloase

Klimawandel in Jogis Wohlfühloase

Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Meistgelesene Artikel

15-köpfige Gruppe jagt Mann - Helfer kassiert Prügel

15-köpfige Gruppe jagt Mann - Helfer kassiert Prügel

Raubüberfall im Weserpark: Täter fesselt 30-jährigen Mitarbeiter und sperrt ihn ein

Raubüberfall im Weserpark: Täter fesselt 30-jährigen Mitarbeiter und sperrt ihn ein

Tritte in der Disco: 20-Jähriger steht wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Tritte in der Disco: 20-Jähriger steht wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Wahl 2019: Weyher Bürgermeister will zurück nach Bremen

Wahl 2019: Weyher Bürgermeister will zurück nach Bremen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.