Veranstalter erwartet 16 000 Zuschauer

Xavier Naidoo singt auf der Bürgerweide

+
Xavier Naidoo singt am 5. September auf der Bremer Bürgerweide.

Bremen - Er ist Sänger, Songwriter, Mitbegründer der „Söhne Mannheims“ und der Macher der TV-Sendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“: Xavier Naidoo. Und er polarisiert auch, die Geister scheiden sich an ihm. Am Sonnabend, 5. September, gibt Naidoo ein Open-Air-Konzert auf der Bremer Bürgerweide. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Veranstalter erwartet etwa 16 000 Zuschauer. Unterstützt wird Xavier Naidoo von Nico Suave. Der deutsche Rapper hat bereits im vergangenen Jahr in Zusammenarbeit mit Naidoo die Single „Danke“ aufgenommen. Suave macht am 5. September den Auftakt zum Open-Air-Konzert. Tickets kosten etwa 50 Euro und sind in den Geschäftsstellen unserer Zeitung zu bekommen.

gn

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Meistgelesene Artikel

DJ Toddy und Mickie Krause geben in den Sixdays-Nächten ordentlich Gas

DJ Toddy und Mickie Krause geben in den Sixdays-Nächten ordentlich Gas

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Vereiste Gleise, verspätete Bahnen in Bremen

Vereiste Gleise, verspätete Bahnen in Bremen

Per Haftbefehl gesucht: Polizei nimmt 26-Jährigen am Bahnhof fest

Per Haftbefehl gesucht: Polizei nimmt 26-Jährigen am Bahnhof fest

Kommentare