16. Venuslauf in Bremen 

1 von 34
Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29.157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt.
2 von 34
Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29.157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt.
3 von 34
Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29.157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt.
4 von 34
Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29.157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt.
5 von 34
Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29.157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt.
6 von 34
Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29.157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt.
7 von 34
Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29.157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt.
8 von 34
Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29.157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt.

Beim 16. Bremer Venuslauf zugunsten von Sportprogrammen für Krebskranke hat es einen neuen Rekord gegeben: 29157 Kilometer wurden von Läufern und Radfahrern, aber auch Ruderern und Golfspielern zurückgelegt. Für jeden Kilometer werden 50 Cent von Unternehmen und Bürgern gespendet. 2829 Menschen haben sich dafür bewegt. Gelaufen und geradelt wurde vom Marcusbrunnen im Bürgerpark. 

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Tag elf im Dschungelcamp: Honey sucht erst diplomatisch um Vergebung - und wird in die Prüfung geschickt. Zudem werden alle Stars bestraft, außer …
Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

„Aktion Steilkurve“: Unvergessliche Momente

„Aktion Steilkurve“: Unvergessliche Momente