US-Sängerin Molly Conrad auf Tour

Viel Atmosphäre

+
Landesvater Michael Müller (l.) überreicht Vormann Michael Müller eine Gedenkmedaille für den Neubau.

Von Thomas Kuzaj. Musik: Ihre atmosphärischen Songs klingen wie ein stimmungsvoller Soundtrack zum Herbst – da passt es gut, dass die US-Sängerin Molly Conrad gerade jetzt hier unterwegs ist. Auf Einladung des Netzwerks „Songs and Whispers“ tourt sie durch den Norden. Songs wie „Sit & Be“ und „Melody“ sind – so eine Vorschau – „puristischer Folk-Pop, der Conrads hinreißende Stimme zum Ausdruck bringt und den Fokus auf ihre geistreichen Texte legt“. Zu hören morgen, Sonntag, im Bürger- und Sozialzentrum Huchting (Amersfoorter Straße 8, 19.30 Uhr) sowie Dienstag, 13. Oktober, um 20 Uhr in der Immanuel-Gemeinde (Elisabethstraße, Walle).

Musik: Ihre atmosphärischen Songs klingen wie ein stimmungsvoller Soundtrack zum Herbst – da passt es gut, dass die US-Sängerin Molly Conrad gerade jetzt hier unterwegs ist. Auf Einladung des Netzwerks „Songs and Whispers“ tourt sie durch den Norden. Songs wie „Sit & Be“ und „Melody“ sind – so eine Vorschau – „puristischer Folk-Pop, der Conrads hinreißende Stimme zum Ausdruck bringt und den Fokus auf ihre geistreichen Texte legt“. Zu hören morgen, Sonntag, im Bürger- und Sozialzentrum Huchting (Amersfoorter Straße 8, 19.30 Uhr) sowie Dienstag, 13. Oktober, um 20 Uhr in der Immanuel-Gemeinde (Elisabethstraße, Walle).

Engagement: Müller im Quadrat in der Zentrale der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) an der Werderstraße – am Rande der Ministerpräsidentenkonferenz bekamen die Seenotretter gestern Besuch von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD). Begrüßt wurde er in Bremen von seinem Namensvetter Michael Müller (DGzRS). Der ist Vormann des Seenotrettungskreuzers „Berlin“, der in Laboe stationiert ist und zum Jahreswechsel 2016/17 durch einen Neubau ersetzt wird. Auch der Neubau wird den Namen „Berlin“ tragen. Normalerweise halten die Seenotretter sowas bis zur Taufe geheim, aber gestern gab‘s eine Ausnahme. Denn: „Wir planen für das kommende Jahr eine Spendenaktion in der Region Berlin, für die wir uns möglichst breite Unterstützung der Bevölkerung wünschen“, so Vormann Müller.

Der Politiker Müller versprach derweil, die Patenschaft Berlins für den Seenotrettungskreuzer in Laboe auch auf den Neubau zu übertragen. Landesvater Michael Müller überreichte Vormann Michael Müller eine Gedenkmedaille. Sie wird bei der Kiellegung in den Rumpf des Neubaus eingelegt und soll Glück bringen.

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Schrecksekunde: Lampater und das Vogel-Feeling

Schrecksekunde: Lampater und das Vogel-Feeling

Mordkommission ermittelt: Frau nach Ehestreit gestorben 

Mordkommission ermittelt: Frau nach Ehestreit gestorben 

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Kommentare