Bremen-Burglesum

Ungeschickte Fluchtroute: Nachbar verfolgt Diebe zu Fuß

Bremen - Ein aufmerksamer Nachbar und eine ungeschickte Fluchtroute haben zwei Werkzeug-Dieben in Bremen-Burglesum einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Der 61-Jährige beobachtete, wie die beiden Männer eine Bohrmaschine, eine Kettensäge und andere Werkzeuge aus der Garage seines Nachbars stahlen. Er habe die Diebe dann zu Fuß verfolgt, teilte die Polizei am Samstag mit. Dabei gingen diese ausgerechnet an einem Polizeirevier vorbei. Der Nachbar lief schnell in die Wache und informierte die Beamten. Diese rannten hinter den beiden 36- und 39-Jährigen her und schnappten sie. Die Beute hatten die Diebe bei ihrer Festnahme am Freitag noch sich. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Meistgelesene Artikel

Superbillig leben! Dieses Selbstexperiment überrascht mit Ende

Superbillig leben! Dieses Selbstexperiment überrascht mit Ende

26,8 Millionen Euro für Gewerbeflächenentwicklung

26,8 Millionen Euro für Gewerbeflächenentwicklung

Speedfolk von „Fiddler’s Green“ vertreibt trübe Gedanken

Speedfolk von „Fiddler’s Green“ vertreibt trübe Gedanken

„Mein Kunst-Stück“ mit Naser Agha: „Von Aleppo nach Bremen“

„Mein Kunst-Stück“ mit Naser Agha: „Von Aleppo nach Bremen“

Kommentare