Unfall in Bremen nach riskantem Überholmanöver

1 von 6
Ein 37 Jahre alter Autofahrer verunglückte Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr in der Bremer Innenstadt. Nach einem riskanten Überholmanöver fiel sein Wagen auf die Seite. Ein Poller verfehlte den Mann nur knapp.
2 von 6
Ein 37 Jahre alter Autofahrer verunglückte Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr in der Bremer Innenstadt. Nach einem riskanten Überholmanöver fiel sein Wagen auf die Seite. Ein Poller verfehlte den Mann nur knapp.
3 von 6
Ein 37 Jahre alter Autofahrer verunglückte Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr in der Bremer Innenstadt. Nach einem riskanten Überholmanöver fiel sein Wagen auf die Seite. Ein Poller verfehlte den Mann nur knapp.
4 von 6
Ein 37 Jahre alter Autofahrer verunglückte Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr in der Bremer Innenstadt. Nach einem riskanten Überholmanöver fiel sein Wagen auf die Seite. Ein Poller verfehlte den Mann nur knapp.
5 von 6
Ein 37 Jahre alter Autofahrer verunglückte Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr in der Bremer Innenstadt. Nach einem riskanten Überholmanöver fiel sein Wagen auf die Seite. Ein Poller verfehlte den Mann nur knapp.
6 von 6
Ein 37 Jahre alter Autofahrer verunglückte Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr in der Bremer Innenstadt. Nach einem riskanten Überholmanöver fiel sein Wagen auf die Seite. Ein Poller verfehlte den Mann nur knapp.

Ein 37 Jahre alter Autofahrer verunglückte Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr in der Bremer Innenstadt. Nach einem riskanten Überholmanöver fiel sein Wagen auf die Seite. Ein Poller verfehlte den Mann nur knapp.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Meistgelesene Artikel

Unbekannte überfallen Pizzaboten mit Schusswaffe

Unbekannte überfallen Pizzaboten mit Schusswaffe

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen