Unfall in Bremen: Auto kracht in Hauswand

In Bremen ist am Freitagabend ein Auto in eine Hauswand an der Waller Heerstraße (Ecke Waller Ring) gekracht. Der Wagen kam kurz vor einem Schreibtisch zum Stillstand, an dem noch ein Mann arbeitete. Der Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei Bremen ermittelt aktuell die Unfallursachen. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt.

Rubriklistenbild: © Kai Moorschlatt (Screenshot)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bremer „Freipaak“: Zwei Eingänge und 100 Schausteller auf umzäuntem Gelände

Bremer „Freipaak“: Zwei Eingänge und 100 Schausteller auf umzäuntem Gelände

Bremer „Freipaak“: Zwei Eingänge und 100 Schausteller auf umzäuntem Gelände
Schüsse auf einen Rocker in Huchting: Polizei ermittelt mutmaßlichen Schützen

Schüsse auf einen Rocker in Huchting: Polizei ermittelt mutmaßlichen Schützen

Schüsse auf einen Rocker in Huchting: Polizei ermittelt mutmaßlichen Schützen
Weihnachtsgeschichte mit Risiko

Weihnachtsgeschichte mit Risiko

Weihnachtsgeschichte mit Risiko
Bremen: 25-Jährige liefert sich Verfolgungsjagd auf der A1 - dann sehen Polizisten, wer im Auto sitzt

Bremen: 25-Jährige liefert sich Verfolgungsjagd auf der A1 - dann sehen Polizisten, wer im Auto sitzt

Bremen: 25-Jährige liefert sich Verfolgungsjagd auf der A1 - dann sehen Polizisten, wer im Auto sitzt

Kommentare