Polizei wird bestohlen

55-jähriger Lkw-Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt

+
Ein 55-jähriger Mann wird bei dem Lkw-Unfall schwer verletzt.

Bremen - Ein 55-jähriger Mann wurde bei einem Unfall am Montagmorgen in Bremen schwer verletzt. Der Fahrer aus Emtinghausen war in Bremen-Strom mit seinem Lkw gegen den Anhänger eines Linksabbiegers geprallt.

Der Fahrer musste aus dem Fahrzeug geschnitten werden.

Gegen 6.15 Uhr fuhr der 55-Jährige laut Polizeiangeben auf der Merkurstraße aus Richtung Autobahn kommend. An der Kreuzung Stromer Landstraße bog zeitgleich der 38 Jahre alte Fahrer eines weiteren Lkw in die Stromer Landstraße ein. Der 55-jährige konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr frontal gegen den abbiegenden Anhänger. Der Kraftfahrer aus Emtinghausen wurde bei dem Zusammenstoß in seiner Fahrerkabine eingeklemmt und verletzte sich schwer im Brust- und Rückenbereich. Nachdem Einsatzkräfte der Feuerwehr den Mann aus der Notlage befreit hatten, wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Der 38-jährige Unfallgegner blieb nach bisherigen Erkenntnissen unverletzt.

Polizei bestohlen

Nachdem die Unfallaufnahme an der Kreuzung seitens der Polizei Bremen abgeschlossen war, entwendeten Unbekannte vier Warn- beziehungsweise Signalleuchten von der Unfallstelle. Die Lampen haben ein blau-weißes Gehäuse mit gelbem Glas darauf. Alle vier Lampen tragen die Aufschrift "Polizei". Hinweise zu den Tätern - oder aber auch die Lampen selbst - nimmt die Verkehrsbereitschaft der Polizei Bremen unter Tel.: 0421/ 362-14850 entgegen.

Mehr zum Thema:

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Wachsende Überstundenzahl bei der Polizei: Mäurer verweist auf Zukunft

Wachsende Überstundenzahl bei der Polizei: Mäurer verweist auf Zukunft

Kommentare