11.000 Euro Schaden

Unfall bei Bremerhaven: Lastwagen kracht in Leitplanke – Fahrer flüchtet

Blaulicht und der Hinweis „Unfall“
+
Die Polizei fahndete nach einem Lastwagenfahrer, der in Bremerhaven einen Unfall baute und dann flüchtete. Die Beamten wurden fündig.

Nach einem Unfall auf der A 27 fandet die Polizei nach einem Lastwagen. Bei Geestemünde werden sie fündig: Eine Zugmaschine deutet auf einen Zusammenhang hin.

Bremerhaven – Eine Unfallflucht endete für einen polnischen Lastwagenfahrer doch mit einem Weiterfahrtverbot: Wie die Beamten mitteilten, wurden sie am Mittwochabend gegen 21:00 Uhr zu einer Unfallstelle auf der Autobahn 27 zwischen den Anschlussstellen Bremerhaven-Zentrum und Geestemünde gerufen. Eine Leitplanke war stark deformiert, zudem ein im Boden eingelassener Schacht beschädigt. Die Beamten konnten vor Ort Fahrzeugteile sicherstellen, die auf einen Lastwagen hindeuteten.

Stadt in Bremen:Bremerhaven
Fläche:93,8 km²
Bevölkerung:113.634 (2019)
Höhe: 2 Meter

Unfall in Bremerhaven: 40-jähriger Fahrer kracht in Leitplanke

Von einem Unfallverursacher fehlte allerdings anfangs jede Spur. Durch eine großangelegte Fahndung konnte ein 40-jähriger Fahrer mit seinem stark beschädigten Lastzug auf einem Parkstreifen im Gewerbegebiet an der Anschlussstelle Geestemünde gestellt werden. Die Schäden an Zugmaschine und Hänger passten zu denen an der Seitenschutzplanke. Der Fahrer wollte vor Ort keine Angaben zu dem Vorfall machen.

Nach Angaben der Polizei wird der Schaden auf etwa 11.000 Euro geschätzt. Gegen den 40-Jährigen wurde ein Verfahren wegen des unerlaubten Entfernens von einer Unfallstelle eingeleitet, die Weiterfahrt mit dem stark beschädigten Auflieger wurde zudem untersagt. Wie ein Sprecher der Polizei gegenüber kreiszeitung.de bestätigte, wurde der Mann im Anschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Unfall in Bremerhaven: Weitere Blaulichtmeldungen aus der Region

Im Landkreis Rotenburg kam es am Mittwochnachmittag zu einem ungewöhnlichen Einsatz: Ein Traktorfahrer hatte massenweise Hühnermist verloren und im gesamten Ort verteilt. Die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden an. Und in Delmenhorst mussten mal nicht Brände bekämpft werden: Ein Känguru war ausgebüxt und musste wieder eingefangen werden. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und wichtige Fakten

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und wichtige Fakten

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und wichtige Fakten
Bremerhaven: Trio bricht in Schule ein – Polizei umstellt Gebäude

Bremerhaven: Trio bricht in Schule ein – Polizei umstellt Gebäude

Bremerhaven: Trio bricht in Schule ein – Polizei umstellt Gebäude
Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten

Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten

Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten
Weihnachtsmarkt Bremen öffnet 32 Tage lang – erste Details bekannt

Weihnachtsmarkt Bremen öffnet 32 Tage lang – erste Details bekannt

Weihnachtsmarkt Bremen öffnet 32 Tage lang – erste Details bekannt

Kommentare