Unfall auf der Universitätsallee

Betrunkene Autofahrerin kracht gegen Ampelmast – Wagen kippt auf die Seite

Auto mit Totalschaden.
+
Der Toyota mit Totalschaden nach dem Unfall an der Universitätsallee.

Eine betrunkene 40-jährige Autofahrerin krachte am Dienstagabend in Bremen nahe der Universität gegen einen Ampelmast. Die Frau verletzte sich dabei leicht.

Bremen - Gegen 23 Uhr war die Toyota-Fahrerin auf dem Autobahnzubringer Universität in Richtung Universitätsallee in Bremen unterwegs. An der Kreuzung Universitätsallee/Lise-Meitner-Straße verlor sie laut Polizei Bremen die Kontrolle über ihr Auto und kam nach rechts auf den Gehweg ab. Dort prallte ihr Wagen mit der linken Seite gegen einen Ampelmast. Durch den Aufprall drehte sich der Toyota und kippte auf die rechte Seite. Der Ampelmast knickte ab. Die 40 Jahre alte betrunkene Frau kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Dort wurde eine angeordnete Blutentnahme durchgeführt.

Der Toyota war nicht mehr fahrtauglich und musste abgeschleppt werden. Gegen die Fahrerin wurde eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs aufgrund von Trunkenheit am Steuer. eingeleitet. Der Schaden wird laut Polizei Bremen auf circa 7000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sind digitale Wohnungsbesichtigungen im Kommen?

Sind digitale Wohnungsbesichtigungen im Kommen?

Kremlgegner Nawalny in Moskau festgenommen

Kremlgegner Nawalny in Moskau festgenommen

Biathlon in Oberhof: Die Bilder zu den Weltcups in Deutschland

Biathlon in Oberhof: Die Bilder zu den Weltcups in Deutschland

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Meistgelesene Artikel

Berauschender Nachmittag: Mann bildet sich Einbrecher in seiner Wohnung ein

Berauschender Nachmittag: Mann bildet sich Einbrecher in seiner Wohnung ein

Berauschender Nachmittag: Mann bildet sich Einbrecher in seiner Wohnung ein
Bremen: Wirte planen sichere Zukunft

Bremen: Wirte planen sichere Zukunft

Bremen: Wirte planen sichere Zukunft
Youtuber Fynn Kliemann kauft historisches Tiny-Haus im Schnoor-Viertel

Youtuber Fynn Kliemann kauft historisches Tiny-Haus im Schnoor-Viertel

Youtuber Fynn Kliemann kauft historisches Tiny-Haus im Schnoor-Viertel
Feuer in Bremen mit einem Toten: Anrufer meldet Brandgeruch schon früher

Feuer in Bremen mit einem Toten: Anrufer meldet Brandgeruch schon früher

Feuer in Bremen mit einem Toten: Anrufer meldet Brandgeruch schon früher

Kommentare