Untersuchungen dauern an

Unbekannter Toter in Bremerhaven aufgefunden

Bremerhaven - Bereits am Sonntagnachmittag wurde auf einem Grundstück in der Nähe der Parkstraße der Leichnam einer männlichen Person aufgefunden. Die Untersuchungen zur Todesursache dauern an.

Die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben keinen Hinweis auf die Identität der Person. Die Polizei bittet nunmehr um Hinweise aus der Bevölkerung, um wen es sich bei dem jungen Mann handelt.

Die Person kann wie folgt beschrieben werden: ca. 20 - 25 Jahre alt, 175 cm groß, normale bis sportliche Figur, asiatisches Erscheinungsbild, an den Seiten kurz rasierte schwarze Haare - Deckhaar ca. 25 cm lang. Bekleidet war die Person mit einem dunkelblauen Stoffmantel, Jeans und schwarzen Nike Turnschuhen. Eine ´Converse´ Umhängetasche wurde mitgeführt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0471 953 4444 entgegen.

Quelle: Polizei Bremerhaven

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Meistgelesene Artikel

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Der Herr der Schienen: Uwe Hoberg ist Eisenbahnbetriebsleiter im Mercedes-Werk

Der Herr der Schienen: Uwe Hoberg ist Eisenbahnbetriebsleiter im Mercedes-Werk

Zu Unrecht in Bremer Psychiatrie festgehalten - Frau scheitert vor Gericht

Zu Unrecht in Bremer Psychiatrie festgehalten - Frau scheitert vor Gericht

Kommentare